Zweiradstories Kategorie

Suzuki RGV 250 und Cagiva Supercity 125 (1)
Es wird mal wieder Zeit für etwas Input in eigener Sache. Nicht wirklich „Motorrad News“, eher der Blick zurück. Die heimische Garage hat Zuwachs bekommen und dürfte sich über ein bekanntes Gesicht freuen: eine Suzuki RGV 250 Typ VJ22B ist eingezogen. Nicht das erste Mal, denn damals im Jahre 2007 fand bereits ein knatterndes Kleinod in mir einen neuen Besitzer.mehr...
DSC02767

Geschrieben am Februar 2, 2011 von Markus in 125er, Cagiva, Zum Blog, Zweiradstories

Cagiva Supercity 125: Schau an!

Vor allem: schau an, was du schon mitgemacht hast! Heute mal etwas in privater Sache.  Gestern stand der Kauf einer Cagiva Supercity 125 an. Die werden wohl nur noch wenige kennen, obwohl der Motor aus der Cagiva Mito noch immer aktuell ist und verbaut wird. Nun, es sollte also unbedingt wieder ein Zweitakter her und die Supercity stand auf der Wunschliste weit oben. Vor allem, weil die 125er in Deutschland sehr selten geworden sind. Ggesagt, getan: der Kauf war perfekt!mehr...
Wing_10_3

Geschrieben am April 19, 2010 von Grazer in Zweiradstories

Obi-Werbung: Ich hab’s gemacht…

wie heißt’s so treffend in der obi-werbung? ich hab’s gemacht… und diesmal hab ich wirklich was gemacht! okay, nicht alleine, meine frau war auch daran beteiligt und ohne sie, das gestehe ich ganz ehrlich, hätte ich vermutlich die nerven weggeworfen und den ganzen krempel sien lassen… aber ich kann und darf ja nicht ohne…mehr...
milchpilz

Geschrieben am Mai 22, 2009 von Grazer in Zweiradstories

der bodensee

als bodenseeanrainer, was liegt denn da näher, zu saisonbeginn mit ein paar freunden eine dezente runde um den see zu drehen, grad mal 180km, wenn man den kleinen ausläufer nach schaffhausen weg läßt? läßt sich locker und gemütlich an einem nachmittag fahren und man hat genug muße und zeit, das herrliche panorama und die kleinen ortschaften am seeufer mit all seinen eindrücken in sich aufzusaugen…mehr...
Strassenschlucht

Geschrieben am Mai 21, 2009 von BeckerC in Zweiradstories

Nachtträume

*** Mit diesem kleinen „Intro“ will ich auch nur ein wenig Aufmerksamkeit erhaschen und mich als neuer „Blogger“ in der Runde vorstellen. Abseits davon ist es auch ein kleiner Teaser für mein im Herbst erscheinendes Erstlingswerk. ***   Die Lichter der Tunnelbeleuchtung verschmelzen zu einer durchgehenden Linie, die Autos rechts und links stehen, der Scheinwerfer schneidet sich durch die Nacht, ich brülle. Ich schreie unter meinem Helm, ich schreie alles heraus, Universitätstunnel Düsseldorf, der Motor brüllt, Frank ist mit seiner Maschine hinter mir, wieder einmal. Wir rasen durch die Nacht,mehr...
deauville
irgendwie nicht ganz fair, zumindest nicht auf den ersten blick, aber trotzdem, warum denn nicht? drei hobel aus dem generationen-repertoire von Honda, verschiedene motorrad- und motorenkonzepte… und alle drei mit entsprechend unterschiedlichem charakter, aber trotzdem sprichwörtlicher honda-qualität und zuverlässig wie ein schweizer uhrwerk…mehr...
2taktmix

Geschrieben am April 18, 2009 von Markus in Suzuki, Zweiradstories

Get your kicks mit 2-Takt-Mix!

Ein kleines Schwelgen in Erinnerungen…da räng däng dängt doch heute tatsächlich eine Suzuki RGV 250 an mir vorbei. Ganz schön frech sowas! Was habe ich nun davon? Ärgere mich meine RGV verkauft zu haben. Eine in, das sei angemerkt, erstklassigen Zustand! Tja naja, verjährt sowas? Ich habe keine Ahnung. Vergrößern wird sich der Bestand an gut erhalten Rennzweitaktern kaum, wenn nicht irgendwann der Gesetzgeber mit neuen Auflagen kommt und sie ganz verbietet.mehr...
Honda NX650 Dominator
2009, es ist wieder soweit, Zeit sich ein neues (wie schon gesagt gebrauchtes) Motorrad anzuschaffen. Welche Anforderungen hatte ich denn? Sie sollte bequem sein, keine 250 kg wiegen, reisetauglich und nicht ganz nach Schande aussehen. Noch dazu günstig. Einige Überlegungen hin und her kam der Entschluss: es wird wohl ein Einzylinder. KTM war zu teuer und kapriziös, Yamaha XTZ zu selten (und zu teuer), für MZ sind wenige Teile auf dem Markt erhältlich. Warum also keine Honda Dominator? Keine Ahnung, es sprach nichts dagegen, jetzt steht Sie also schön sichermehr...