125er Kategorie

GENERIC Trigger 50-8
Rechtzeitig vor Erscheinen der „großen Schwester“ TR 125 hat der österreichische Motorradhersteller GENERIC mit Sitz in Krems/Donau dem Modell GENERIC Trigger 50 ein Design-Update verpasst. Das Straßenmodell Trigger 50 SM und die Geländeversion Trigger 50 X begeistern ab sofort mit edler anthrazitfarbener Motorabdeckung und einem neuen Stickerdesign in dem bei Jugendlichen besonders angesagtem Gothic-Style.mehr...
Yamaha WR125R 2011

Geschrieben am April 12, 2011 von Markus in 125er, Rückrufaktionen, Yamaha

Rückrufaktion Yamaha WR125R Typ DE07

Yamaha Frankreich hat uns darüber informiert, dass es bei der WR125R Typ DE07 unter Umständen zueinem Bruch des hinteren Federbeins kommen kann. Dieses Problem kann sich darin äußern, dass bei einem starken Ausfedern des Federbeins im schlimmstenFall die zu schwach ausgelegte Dämpferkolbenmutter vom Gewinde des Dämpferkolbens rutscht und das Federbein dadurch keine Führung bzw. Wirkung mehr hat.mehr...
DSC02767

Geschrieben am Februar 2, 2011 von Markus in 125er, Cagiva, Zum Blog, Zweiradstories

Cagiva Supercity 125: Schau an!

Vor allem: schau an, was du schon mitgemacht hast! Heute mal etwas in privater Sache.  Gestern stand der Kauf einer Cagiva Supercity 125 an. Die werden wohl nur noch wenige kennen, obwohl der Motor aus der Cagiva Mito noch immer aktuell ist und verbaut wird. Nun, es sollte also unbedingt wieder ein Zweitakter her und die Supercity stand auf der Wunschliste weit oben. Vor allem, weil die 125er in Deutschland sehr selten geworden sind. Ggesagt, getan: der Kauf war perfekt!mehr...
KTM 125 Duke (1)
Zum Launch der neuen KTM 125 DUKE sucht der österreichische Hersteller fünf begeisterte Biker, die Teil der KTM 125 Squad Deutschland werden und die mit der brandneuen DUKE Deutschlands Straßen unsicher machen. Die KTM 125 Squad sind die Ersten, welche das neue Modell auf Herz & Nieren testen und exklusiv über ihre Erfahrungen berichten.mehr...
Triumph Prototyp 125

Geschrieben am Januar 12, 2011 von Markus in 125er, Gerüchteküche, Triumph

Triumph Speed One: kommen die 125er Modelle?

Nein bei dem Foto dieser Triumph handelt es sich nicht um einen neuen Stealth-Bomber aus Hinckley. Geht es nach Gerüchten von visordown, könnte Triumph bereits an einer neuen 125er arbeiten. Mit der Option diese dann in verschiedenen Typen anbieten zu können. Ein potenzieller Markt, der vor allem im asiatischen Raum boomt. Aber auch der europäische Briten-Fan ließe sich durchaus für eine Triumph 125 Speed One (nach Speed Triple für Dreizylinder und Speed Four für die Vierzylinder) begeistern.mehr...
ktm-125-duke-black-retro-1
Nur 18 Monate soll es dauern, bis KTM der KTM 125 Duke eine 250 cm³ oder 300 cm³ Version folgen lassen will. Das erstaunt nicht wirklich, bei genauerer Betrachtung der 125er wird schnell klar: das taugt für mehr! Rahmen, Schwinge, USD-Gabel und die Bremsanlage würde auch mit der doppelten Leistung keine wirklichen Probleme haben. Vor allem in Hinblick auf den amerikanischen Macht macht eine größere, aber trotzdem noch günstige, Hubraumversion Sinn.mehr...
Honda CBR125R 2011 (1)
Seit 2004 bietet Honda mit der CBR125R ein überaus erfolgreiches Leichtkraftrad an. Der schlanke Renner im Replica-Design, der 2007 ein Facelift erhielt, kam dank sportlicher Optik, laufruhigem Viertakt-Einzylinder mit elektronischer Benzineinspritzung, leichtem Handling, sportlichem Brückenrahmen, kompletter Ausstattung sowie hoher Zuverlässigkeit sehr gut an. Für die Saison 2011 folgt nun die neue CBR125R.mehr...
Honda CRF450R 2011 (4)
Honda läutet den bunten Motorrad-Herbst ein – 2010 auf den beiden weltweit bedeutenden Messen INTERMOT in Köln (6. – 10. Oktober 2010) und der EICMA in Mailand/Italien (4. – 7. November 2010) werden die Japaner Ihre Modelle für das Jahr 2011 präsentieren. Bereits im Juli stellte Honda mit der CRF250R und CRF450R die ersten Motorrad Neuheiten für das kommende Jahr vor. Anfang September folgten mit der VT750S in sportlicher Tricolor-Lackierung und der Varadero 125 in elegantem Pearl Siena Red die ersten Farbneuheiten für den nächsten Jahrgang.  Die sportliche Tricolor-Lackierung sollmehr...