Gewinnspiel Kategorie

berliner-ddr-motorradmuseum

Geschrieben am April 16, 2010 von Markus in Aktionen, Gewinnspiel, MZ

Großes Maifest im 1. Berliner DDR Motorradmuseum

Neben Maibowle, Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, und der Musikband „Die Ossis“ ist das Highlight des Maifestes im Berliner DDR Motorradmuseum die Verlosung einer MZ 250 TS/1. Als besonderen Höhepunkt kann an einer Ost-City-Stadtrundfahrt im legendären DDR-Robur B21- Bus teilgenommen werden. Außerdem gibt es einen alten 1500er Lada Polizeistreifenwagen der Volkspolizei zu bestaunen. Und auch bei den kleinen Besuchern ist mit reichhaltigem Kinderanimationsprogramm für Unterhaltung gesorgt. Somit ist das Maifest nicht nur für Motorrad-Verrückte sondern für die ganze Familie.mehr...
Harley-Davidson-Jever-Bikes
Noch aufwändiger, noch exklusiver und noch ästhetischer als im Vorjahr sollten sie werden, die Jever Custombikes für das Jahr 2010. Kein leichtes Unterfangen, setzte doch bereits die 2009er Edition – drei Meisterwerke made by Harley-Davidson Hamburg Nord – die Messlatte ganz weit oben an. So machten sich diesmal gleich mehrere deutsche Top-Customizer ans Werk, um drei serienmäßige Harley-Davidson Dyna Modelle in exklusive Unikate zu verwandeln, die den Spirit des Friesischen Brauhauses zu Jever verkörpern: Thunderbike aus Hamminkeln nahm sich eine Street Bob vor, das Münchner House of Flames pimpte einemehr...
Harley-Davidson_Billard_WM_Ausstellung_Hannover_2
Topspieler aus rund 50 Nationen sind am Start. Äußerste Konzentration herrscht an den Tischen. Zu den Gästen zählen illustre Persönlichkeiten wie der Prinz von Brunei. Die Rede ist von der offiziellen Pool Billard Mannschafts-WM, die, ausgetragen von der World Pool Billard Association (WPA), vom 30. Januar bis 7. Februar in der Messe Hannover steigt. Parallel veranstaltet man hier zudem die Billardmesse, und während der gesamten neun Event-Tage ist Harley-Davidson Hannover mit von der Partie.mehr...
yamaha-yzf-r1-valentino-rossi-replika
2009 war für den Motorsport bei Yamaha ein spannendes und gleichzeitig extrem erfolgreiches Jahr – sowohl im Gelände als auch auf der Straße. Nach dem Sieg von James Stewart in der AMA und der Supercross WM gewann Antonio Cairoli den WM-Titel in der MX1. Auf der Straße konnte das Yamaha Austria Racing Team den Endurance WM-Titel erringen, Jörg Teuchert vom Team Yamaha Motor Deutschland wurde Meister der IDM Superbike Klasse und kürzlich gab es gleich drei Weltmeister – Valentino Rossi in der MotoGP, Ben Spies in der Superbike-WM und Calmehr...