Rennsport Kategorie

Sachsenring - Blick auf den Ankerberg 05
Na wer ist trocken geblieben? Das Wetter spinnt leicht herum, halb so wild…ist doch immer so zum Rennen, oder?! Heute gibt es die Bilder vom gestrigen Donnerstag, sowie dem heutigen Freitag am Sachsenring. Trotz Wetterkapriolen ist die Stimmung sehr gut, am Ring unten und oben auf dem Altmarkt, im Zentrum von Hohenstein-Ernstthal, ebenso.mehr...
Sachsenring - Blick auf den Ankerberg 04
Neuer Tag, altes Dach, weiter gehts mit einer kleinen Fotoserie mit Blick auf den Ankerberg am Sachsenring. Es nimmt Formen an, die oberen Plätze sind wie die Jahre vorher wieder am beliebtesten. Warum? Näher an der Party, wenn es regnet läuft auch weniger Wasser den Berg hinunter als an tieferer Stelle ;-) An alle die sich noch auf den Weg machen ein Tipp: die Plätze entlang der Hauptwege bekommen vor allem bei Dunkelheit gern Wasser ab – auch wenn’s nicht regnet.mehr...
Sachsenring - Blick auf den Ankerberg 2012

Geschrieben am Juli 3, 2012 von Markus in Rennsport

Sachsenring 2012 – Blick auf den Ankerberg

21:30 Uhr – was macht man da? Auf’s Dach klettern und den Ankerberg fotografieren natürlich! Also an alle Fans des Sachsenring 2012…beeilt euch, die Wiese ist schneller mit Zelten voll als ihr MotoGP sagen könnt ;-) Morgen gibt es weiteres Bildmaterial. Hohenstein-Ernstthal freut sich auf sein Fans! Auf gehts zu einer genialen Rennsport Party 2012!!!mehr...
Triumph Raise The Dust Umbau-1
Kurz nach Vorstellung der Tridays Rumbler für die Triumph Tridays vom 22. bis 24. Juni 2012 in Neukirchen/ Österreich schickt Tridays Mastermind Uli Brée den Gelände­gänger auf Basis einer Triumph Scrambler zur Feuertaufe in die Pyrenäen. Er jagt das edle Stück vom 17. bis zum 27. Mai 1500 Kilometer querfeldein durch die Pyrenäen im Rahmen der von Christoph del Bondio organisierten Transpyrenäica-Roadbook-Rally – eine eigentlich für Hard-Enduros bestimmte Veranstaltung.mehr...
MZ Rennsport

Geschrieben am März 2, 2012 von Markus in MZ, Rennsport, Unternehmen

Kurzarbeit bei MZ durch Zulieferer-Insolvenz

Die Insolvenz eines Teilelieferanten stellt die Motorenwerke Zschopau GmbH (MZ) derzeit vor große Herausforderungen. Weil ein zentrales Bauteil nicht zur Verfügung steht, kann der Auftrag eines wichtigen Kunden, für den MZ Elektrofahrräder herstellt, nicht weiter bearbeitet werden. Die Produktion von Elektrofahrrädern im MZ-Werk in Hohndorf steht derzeit still, es können auch keine E-Bikes mehr ausgeliefert werden. Dazu ist die Fertigung des MZ-Kultrollers Charly EVO betroffen, in dem ebenfalls Teile des insolventen Lieferanten verbaut werden.mehr...
Ducati Challenge

Geschrieben am Dezember 12, 2011 von Markus in Ducati, MV Agusta, Rennsport

Ducati Challenge und MV Agusta Intercup 2012

Auch 2012 donnern die Motoren der Ducati Challenge und des MV Agusta Intercup wieder im Rahmen des DMV Rundstrecken Championship und der Schweizer Meisterschaft SMR. Die aus der Schweiz stammenden Serien sind für auch für deutsche und österreichische Teilnehmer offen. Ziel der Cups ist es, Besitzer italienischer Rennmotorräder zum gemeinsamen freundschaftlichen Wettstreit auf der Rennstrecke zu vereinen.mehr...
Rettet den Sachsenring

Geschrieben am November 24, 2011 von Markus in Rennsport

Rettet den Sachsenring – Demonstration am 27.11.2011

Als Hohenstein-Ernstthaler eine Selbstverständlichkeit, wo wir doch gleich mit dabei sind. Wie einige sicher wissen, sind am Sachsenring düstere Wolken aufgezogen. Der Pleitegeier kreist über der Rennstrecke, die jedes Jahr zehntausende Fans anzieht. Weniger Rennen, mehr Volksfest könnte man sagen. Doch auch hier geht trotz guter Stimmung nichts über harte Währung. Wir berichteten (klick) bereits darüber. Wo sich einige von der Rennstrecke abhängig machen und darauf pochen, daß diese für die Region wichtig ist, sehen andere vor allem das Geld darin versickern. Richtig ist beides – alles wirkt irgendwie etwasmehr...
Ralf Waldmann

Geschrieben am Oktober 31, 2011 von Markus in Rennsport

Ralf Waldmann bestärkt Motorrad

Nach dem Unfalltod des italienischen Motorrad-Rennfahrers Marco Simoncelli bei einem rennen im Oktober 2011, ist der Motorrad-Sport mehr denn je in der Diskussion. Ist Motorradfahren gefährlich? Ist man als Motorrad-Fahrer sicher? Wie kann man sich noch mehr absichern? Es stellen sich nun viele Fragen, zu denen sich auch der mehrmalige Grand-Prix Gewinner des Motorrad-Sports Ralf Waldmann in einem Zeitungsinterview zu Wort meldete.mehr...