KTM RC390 2014_2-1

von in 125er, 2014, KTM, Sportler / Racing mit 6635 Views

KTM RC 125, KTM RC 200 & KTM RC 390 – Erste Fotos

Frischer Wind in der „kleinen“ Hubraumklasse, noch dazu in markant dymischer Form: KTM RC 125, KTM RC 200 und KTM RC 390. 2014 starten die drei Neuheiten mit reichlich Ehrgeiz, sportlicher Linie und durchaus gewöhnungsbedürftiger Front die Jagd auf leistungsstärkere Motorräder und natürlich auch Neukunden. Der Preis der von KTM-Partner Bajaj im indischen Chakan produzierten Modelle dürfte attraktiv ausfallen und sich bei der RC 125 nicht zu weit von der KTM 125 Duke entfernen ( 4.195 Euro).

Der 125er Motor drückt über 15 PS und markiert damit aktuell das obere Limit bei den 125ern, weitere Details sind noch keine vorhanden. Die aktuellen Fotos dürften auch mehr Zufall sein, denn der Link (www.ktm.com/de/messe/rc125/rc125.html‎) ist bereits nicht mehr erreichbar.

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungKTM RC 125, KTM RC 200 & KTM RC 390 - Erste FotosKTM RC 125, KTM RC 200 & KTM RC 390 - Erste FotosKTM RC 125, KTM RC 200 & KTM RC 390 - Erste Fotos

Die kleine Hubraumklasse boomt wieder

Offiziell wird es im November auf der Mailänder EICMA, wo die RC-Serie mit sportlicher Vollverkleidung erstmals dem Publikum präsentiert wird. Das Design orientiert sich an den erfolgreichen Moto3-Grand-Prix-Rennmaschinen und holt so den Rennsport auch in die heimische Garage. Vor nicht allzu ferner Zeit hat das ab 600 cm³ Hubraum aufwärts sehr gut funktioniert und es dürfte nicht erstaunen, daß es KTM auch mit der RC 125, RC 200 und RC 390 gelingen wird.

KTM RC200 2014 (4)

Bereits zu Beginn 2014 soll die KTM RC 390 verfügbar sein, RC 125 und RC 200 folgen dann ab Frühjahr. Mit diesen neuen Modellen sollen auch außerhalb Europas, in den „emerging markets“, nationale KTM-Cups ausgetragen werden. Daß es KTM und Chef Pierer ernst meinen, macht auch ein Blick in die Zukunft deutlich: für die Saison 2015 sind drei Dual-Purpose-Modelle mit den gleichen Hubräumen geplant, die aber mehr auf Enduro und Supermoto Fans zielen.

KTM RC 125 2014

KTM RC 200 2014

KTM RC 390 2014

Update 06.11.2013:

Der Motor der KTM RC 390 leistet aus 373 cm³ Hubraum 43 PS, der Preis soll 6.000 Euro nicht übersteigen.

Bilder: Hersteller / KTM via asphaltandrubber

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.