Triumph New Thruxton 1200 R 2016 (22)

von in 2016, Café Racer, Triumph mit 2751 Views

Die Legende ist zurück: Triumph Thruxton & Thruxton R 2016

Dritte im Bunde der klassischen Neuheiten von Triumph für 2016 ist die kultige Thruxton und ihre sportliche Schwester Thruxton R. Die neue Thruxton übernimmt im Modellprogramm der Briten die Rolle als klassisch-modernes Sportmotorrad bei den Café Racern.

Mit einer gestreckten, leicht nach vorn abfallenden Linie, dem authentischen Tank und natürlich Stummellenker nimmt die Thruxton ihre Bestimmung zum schnelleren Fahren durchaus ernst. Neben dem neuen Paralleltwin mit 1200 cm³ Hubraum, gibt es ein sportlicher abgestimmtes Fahrwerk mit 17-Zoll-Rädern und zahlreiche schöne Details, wie den Tankdeckel in Monza-Optik.

Triumph Thruxton 2016: Souveränität trifft Performance

Beide Modelle entwickeln die markante Optik der Thruxton Racer mit stromlinienförmiger Silhouette und dem sportlichen Fahrstil weiter. Dennoch sehen Thruxton und Thruxton R für Triumph-Neulinge aus wie die Vorgänger. Zum Glück möchte man sagen, denn die war insgeheim schon immer die sexy Schönheit bei den klassischen Sportbikes. Ihren Namen verdankt das Motorrad übrigens dem legendären Thruxton-Langstreckenrennen über 500 Meilen.

Triumph New Thruxton 1200 R 2016 (1)

Triumph New Thruxton 1200 2016 (24)

Optisch lassen sich die zwei Schwestern deutlich unterscheiden. Während die „normale“ Thruxton klar der klassischen Linie folgt (durch Faltenbälge an der Telegabel, einfachere Federbeine und Bremsanlage vorn) ist die Thruxton R noch deutlicher auf Sport ausgerichtet. Dicke Big-Piston-USD-Gabel von Showa mit radialen Brembo-Monoblock-Bremszangen vorn, Federbeine von Öhlins mit Ausgleichsbehälter hinten und schwarze Akzente machen den Unterschied. Dazu wurden die zwei Megaphon-Tüten mit einem gebürsteten Finish versehen. Der Motor agiert etwas kräftiger als in der Bonneville und bietet 112 NM Drehmoment bei 4.950 U/min-1.

Technische Highlights der Triumph Thruxton:

  • ABS
  • Elektronische Drosselklappensteuerung (Ride-by-Wire)
  • Traktionskontrolle
  • Anti-Hopping-Kupplung
  • Fahrmodi (Straße, Regen und Sport)
  • LED-Rückleuchte
  • LED-Tagfahrleuchte
  • USB-Ladebuchse
  • Wegfahrsperre

Farbvarianten für 2016:

  • Jet Black
  • Pure White, mit einem schwarzen Streifen am Tank
  • Competition Green mit Tankstreifen in glitzerndem Gold-Metallic
  • Diablo Red (Thruxton R)
  • Silver Ice (Thruxton R)

Wie bereits bei der 2016er Bonneville und der neuen Street Twin gibt es auch die Thruxton wieder mit einem unfangreichen Zubehörpaket ab Werk. Auch drei „Inspirationskit“ sind im Angebot, welche als Ausgangspunkt oder Komplettset montiert werden können: Track Racer-Kit, Café Racer-Kit und Thruxton R Performance Race-Kit.

„Track Racer“-Inspirationskit:

Auf Rennsport optimiert, verleiht das Track Racer-Paket der Thruxton oder der Thruxton R mehr Performance.

  • Ausgeformte Cockpitverkleidung
  • Einzelne lackierte Sitzbankabdeckung (nur für die Thruxton, Serienausstattung bei der Thruxton R)
  • Tieferer Stummellenker
  • Tail-Tidy-Heckumbau mit kompakter Rückleuchte
  • Slip-On-Schalldämpfer von Vance & Hines
  • Tankhalterung aus Leder

„Café Racer“-Inspirationskit:

Mehr auf die klassische Café Racer-Optik zielt das Café Racer Kit.

  • Tail-Tidy-Heckumbau mit kompakter Rückleuchte
  • Vance & Hines Auspuffanlage
  • Einzelne lackierte Sitzbankabdeckung (nur für die Thruxton, Serienausstattung bei der Thruxton R)
  • Triumph Kniepolster aus Gummi
  • Tankhalterung aus Leder

Performance Rennpaket für die Thruxton R:

Für die neue Triumph Thruxton R wird es 2016 ein spezielles Performance Rennpaket geben. Das Factory Race-Paket hebt die serienmäßige Performance des Motors an: mehr Leistung, Drehmoment und niedrigeres Gesamtgewicht.

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.