ducati-mh900e-1

von in Ducati, Kurios, Naked Bike / Allrounder mit 1556 Views

Zwei Ducati MH900e bei Ebay für 1 Million US-Dollar

Richtig gelesen, 1.000.000 US-Dollar sind zu bezahlen, wer zwei Ducati MH900e sein Eigenen nennen will. Die von Pierre Terblanche gestaltete Schöpfung ist recht selten, aber so selten um diesen Preis zu bezahlen? Aufklärung kommt bei der Betrachtung dieser Ebay Auktion. Der Besitzer dieser zwei Ducatis möchte die Hälfte des Betrages an eine wohltätige Organisation spenden – Habit for Humanity könnte diese sein. Jetzt kommt man auch mit Grundkentnissen in Mathematik immer noch auf gut 500.000 US-Dollar Gewinn, für zwei Motorräder, die in Deutschland um die 10.000 Euro das Stück gehandelt werden. Verrückt?!

Klingt alles eher nach danach, eine gemeinnützige Organistion vor die eigene Geldgier zu schieben. Ist das ethisch sauber? Wohl eher nicht…

Aktuell sollen deshalb nun 90% des Auktionserlöses gespendet werden. Es hagelte wohl doch Proteste von aufgebrachten Menschen. So würde dieser arme, wohltätige Mensch zumindest noch einen netten Gewinn machen, der trotzdem irgendwo einen faden Beigeschmack hat. Vielleicht ist er sogar irgendwann bei 100% angelangt, wäre nur ein fairer Zug für so eine Aktion.

Weiter zu der Ebay Auktion: hier klicken!

Quelle: AR, Bilder: der wohltätige Besitzer der zwei Ducati