zero-sm-1

von in Konzeptbikes, Supermoto, Video mit 2192 Views

Zero Elektro Supermoto mit dem Drehmoment einer GSX-R 750

Weniger als 1 Cent pro Meile (1,6 km) an Verbrauchskosten, aber mit dem Drehmoment einer Suzuki GSX-R 750. Die US-amerikanische Firma Zero Motorcycles hat eben dieses umweltfreundliches Konzept als Supermoto konstruiert. 42 PS leistet der Elektromotor dabei und beschleunigt den Einsitzer vehemend nach vorn. Knapp 100 km/h Topspeed stehen am Ende auf dem Tacho. Technik hin und her, wenn man sich die Richtung anschaut die aktuelle Elektromotorräder einschlagen macht das neugierig auf die Zukunft. Nur die Auspuffindustrie geht wohl den Bach herunter…schaut euch das folgende Video an.

zero-sm-1

zero-sm-2

zero-sm-3

zero-sm-4

Quelle: http://www.motorcyclenews.com

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

2 Antworten

  1. Gestern fuhr ich die Cross Schwester. Kaum zu glauben was es bedeutet ein Gerät zu bewegen was das Gewicht einer Kindercross hat und die Kraft einer 690er KTM Supermoto. Auf jedenfall sollte man das ausprobieren.
    Dem obenauf fuhr ich dann den Elektroroller, eine ca. 4-500 ccm Maschine verlor an der Ampel. Leider endet der Vortrieb bei 90 Km/H genau wie dann bald die Top Speed erreicht ist und somit ein Hinderniss auch auf der Landstraße ist, wenn die bis 150 KmH wäre und der Vortrieb… das wäre dann ein komplettes Konzept

  2. Phantastisches Motorrad. Allein die Vorstellung, dass man sich ungeniert und unbemerkt im Gelände tummeln kann, spricht für sich. Neulich hatte ich Gelegenheit den kleinen Bruder fahren zu können. Auch dessen Leistung hat sich schon gewaschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.