Yamaha Tricity 125 2014 (4)

von in 125er, 2014, Roller / Scooter, Video, Yamaha mit 14192 Views

Yamaha Tricity – Konzept zur individuellen Fortbewegung

Erschwinglicher Preis und geringe Unterhaltskosten

Dank der großen Erfahrung und Effizienz von Yamaha in der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Fahrzeugen können der neue Tricity und weitere Modelle der neuen Mobilitätsklasse mit geringen Fertigungskosten und verkürzten Vorlaufzeiten hergestellt werden.

Ab Sommer 2014 werden die Yamaha-Händler in Europa den neuen Tricity zu einem äußerst attraktiven Preis anbieten. Die genaue unverbindliche Preisempfehlung werden wir in Kürze bekannt geben. Der günstige Preis wird mit Sicherheit dazu beitragen, dass dieses Marktsegment schnell wächst.

Weitere Argumente für dieses innovative Fahrzeug: Der sparsame Kraftstoffverbrauch und die geringen Wartungskosten. Einem erfolgreichen Start in den Markt steht also nichts im Wege. Davon könnten auch die überlasteten Straßen in europäischen Großstädten profitieren.

Yamaha Tricity: Besondere Merkmale

  • Erstes Yamaha-Modell der neuen Baureihe „Neue Mobilität“ für Pendler
  • Eine realistische, sparsame und stilvolle Transportlösung
  • Exklusive Neigetechnik LMW (Leaning Multi Wheel)
  • Das leichteste, kompakteste und agilste Dreirad auf dem Markt
  • Dreirad-Konzeption sorgt für Fahrkomfort und vermittelt ein gutes Stabilitätsgefühl
  • Geringe Vorderrad-Spurweite sorgt für Roller-ähnliche Wendigkeit
  • Leichte Aluminium-Räder im Format 14 Zoll vorn und 12 Zoll hinten
  • Scheibenbremsen an allen Rädern liefern starke Verzögerung
  • Kombibremssystem UBS (Unified Brake System)
  • Sparsamer 125er-Viertakter mit Flüssigkeitskühlung
  • Vollautomatische Kraftübertragung für einfache Handhabung
  • Geringes Gewicht von 152 kg inklusive Benzin und Öl
  • Großes, flaches Trittbrett und entspannte, aufrechte Sitzposition
  • Stauraum für einen Integralhelm unter der Sitzbank
  • Zwei LED-Tagfahrleuchten vorn und LED-Rücklicht
  • Niedriger Einstiegspreis und günstige Unterhaltskosten

Farbvarianten:

  • MDRM3 (Anodized Red)
  • DBNM8 (Mistral Grey)
  • BWC1 (Competition White)
  • SMX (Midnight Black)

Quelle: Hersteller