triumph-t-cup2

von in Rennsport, Triumph mit 1967 Views

Triumph Street Triple-Cup 2010: Nur noch wenige Restplätze

Zur dritten Auflage 2010 hat der beliebte Triumph Street Triple-Cup attraktive Paketangebote geschnürt, von denen nur noch wenige zu haben sind. Beispielsweise kommt das Komplett-Paket mit einer neuen Triumph Street Triple R samt hochwertigem Fahrwerks- und Bekleidungspaket sowie allen Nenngebühren auf sensationelle 9990 Euro. Die Durchführung der dritten Auflage obliegt dem MOTORRAD action team aus Stuttgart, Medienpartner bleibt PS – Das Sport-Motorrad Magazin und die technische Betreuung liegt in den bewährten Händen der renommierten Firma Franzen Sport Evolution aus Koblenz.

Startberechtigt sind sämtliche Triumph Street Triple-Modelle in Standardausführung wie in der R-Version. Ausgetragen wird der Cup auf den bekanntesten deutschen Rennstrecken in fünf Doppel-Veranstaltungen mit jeweils zwei Läufen.

Folgende Renntermine stehen fest:

  1. 8./9. Mai Oschersleben
  2. 5./6. Juni Hockenheim
  3. 13./15. August Oschersleben/Speedweek
  4. 28./29. August Schleizer Dreieck
  5. 25./26. September Frohburger Dreieck mit Gesamtsiegerehrung und Abschlussparty

Die Einschreibung für Teilnehmer mit einem Vorjahres-T-Cup-Motorrad beläuft sich auf 2199 Euro inkl. Bodis Slip-on-Endschalldämpfer und Nenngeldern, wird ein hochwertiger XLite-Helm dazu gewünscht, kostet das Paket 2299 Euro.

Wer mit seiner Triumph Street Triple/R-Serienmaschine am Cup teilnehmen möchte, zahlt für das notwendige komplette Technikpaket und alle Startgebühren lediglich 2599 Euro (mit X-Lite-Helm: 2699 Euro).

MOTORRAD action team

z. Hd. Dagmar Widmann
Leuschnerstraße 1
70174 Stuttgart

Telefon: 0711/182-1555
Fax: 0711/182-2017
Mobil: 0151/18211655

E-Mail: ps-racecamp@motorpresse.de
www.triumph-cup.de

Quelle & Bilder: Triumph