Triumph-Scrambler-TPR-1

von in Motorrad-Umbauten, Triumph mit 4420 Views

Triumph Scrambler: Umbau von TpR

Wem die originale Triumph Scrambler nicht authentisch genug ist, kann in der italienischen Firma TpR seinen Partner zum veredeln finden. Oder ordert gleich die komplette Maschine, die lustigerweise nicht auf der originalen Scrambler, sondern der Bonneville basiert. Den Vintage Look bilden die polierten Teile wie Tank, Seitendeckel und Kotflügel, die Faltenbeläge an der Gabel vorn, die hochgelegte 2 in 2 Auspuffanlage und die braune Ledersitzbank. Schöner Stoff für Retro Fans.

Von zwei Keihin Vergasern beatmet, leistet die TpR 75 PS bei 72 NM Drehmoment. Die Preise beginnen bei 14.000 Euro für den TpR Triumph Scrambler, nicht eben wenig, für viel Handarbeit und Liebe zum Detail wieder angemessen.

Hersteller Informationen: http://www.tpr-italianfactory.com/