Triumph Daytona 675 2012-2

von in 2012, Sportler / Racing, Triumph mit 2207 Views

Triumph Daytona 675 2012: optisch aufgewertet

Die Triumph Daytona 675 wirbelte die „600“ Klasse gehörig durcheinander. Für das kommende Modelljahr 2012 bekommt die Daytona 675 nun eine behutsame Überarbeitung verpasst, die neue Graphics und ein überarbeitetes Finish umfassen. Zwischen zwei Farbvarianten darf der Kunde wählen: Phantom Black (Schwarz) oder Diablo Red (Rot). Neue Details sind das Triumph-Logo auf dem Tank, ein neu gestalteter „Daytona“-Schriftzug sowie einen Verkleidungsbug in Jet Black (bei der roten 675).

Triumph Daytona 675 Modelljahr 2012

Triumph Daytona 675 2012: optisch aufgewertet

Triumph Daytona 675, Jahrgang 2012 in Diablo Red

Schwarz präsentieren sich nun auch die Halter von Fußrasten und der Bremsscheiben. Die 2012er Daytona 675 zeigt außerdem stolz das neue Logo auf dem Kupplungs- und Lichtmaschinen­deckel. Der Dreizylindermotor leistet 125 PS bei 12.600 U/min-1 und ein Drehmoment von 72 Nm.

Bereits bekanntes gibt es vom Fahrwerk zu vermelden: Hochwertige Federelemente und Bremsen übernimmt die 2012er Daytona vom Vorgänger. Die komplett einstellbare 41er USD-Gabel und das hintere Zentralfederbein sind beide in High- und Low-Speed-Druckstufendämpfung einstellbar. Radial montierte Nissin Monoblock-Zangen verzögern standesgemäß und leichte Räder senken die ungefederten Massen. Ab Werk montierte Reifen sind Pirelli SuperCorsa SP. Trocken wiegt die Triumph Daytona 675 lediglich 162 kg, fahrfertig versammeln sich 185 kg.

Triumph Daytona 675 2012: optisch aufgewertetDie 2012er Daytona 675 wird demnächst zu einem Preis von 11.490 Euro (Österreich: 13.190 Euro) inklusive Zweijahresgarantie bei unbegrenzter Laufleistung erhältlich sein.

Quelle & Bilder: Triumph