Triumph Bonneville T100 Steve McQueenTM-Edition 2012-2

von in 2012, Café Racer, Triumph mit 3106 Views

Triumph Bonneville T100 2012: Steve McQueen Edition

Triumph hat mit den Rechteinhabern der Hollywood-Legende Steve McQueen die Wege für ein limitiertes Sondermodell geebnet, das die Liebe des Leinwandhelden zu der britischen Motorradmarke betont. Auf Basis der klassischen Bonneville T100 werden weltweit lediglich 1100 Exemplare der Steve McQueenTM Edition angeboten.

Triumph Steve McQueenTM-Edition

Triumph Bonneville T100 2012: Steve McQueen Edition

Steve McQueen und seine Triumph am Filmset

Mit einer Vielzahl modifizierter Bauteile soll das Design an die Triumph Trophy TR6 erinnern, mit der McQueen die berühmte Stunt-Szene in The Great Escape („Gesprengte Ketten“) durchführen wollte. Im Military-Stil in Matt Khaki Green gehalten, mit einem klassischen Triumph-Logo auf dem Tank und der Unterschrift des Schauspielers auf den Seitendeckeln. Das McQueen-Bike kommt mit einem Einzelsitz, schwarzem Gepäck­träger, einem robusten Ölwannenschutz sowie einem kleinen Rundscheinwerfer.

Triumph Bonneville T100 2012: Steve McQueen EditionDie Triumph Steve McQueenTM Edition zeichnet sich außerdem durch eine Menge schwarz gehaltener Komponenten aus, inklusive der Felgen und Radnaben, Lenker, Federn der Federbeine und Spiegel. Jede Maschine wird mit einer einzeln nummerieren Plakette auf der Lenkerhalterung identifiziert. Zusätzlich bekommt jeder Besitzer ein Echtheits-Zertifikat.

Quelle & Bilder: Triumph