Thunderbird Schlagwort

Triumph Thunderbird Commander 2014 Action (8)
Triumph hat heute die Preise für die neue Thunderbird Commander und Thunderbird LT bekannt gegeben. Zur Markteinführung gibt es zudem eine Sonderedition – die Thunderbird LT Launch Edition. Die Thunderbird Commander ist in Deutschland für 16.990 Euro zzgl. NK, in Österreich für 19.390 Euro inkl. NK und Nova erhältlich. Die Thunderbird LT gibt es zu einem Preis von 18.190 Euro zzgl. NK, in Österreich für 19.990 Euro inkl. NK und Nova. Die Thunderbird LT Launch Edition ist in Deutschland für 18.790 Euro zzgl. NK erhältlich, während in Österreich 20.790 Euromehr...
Triumph Thunderbird LT 2014 Lava Red (1)

Geschrieben am Februar 11, 2014 von Markus in Galerie

Triumph Thunderbird Commander & Thunderbird LT 2014

Mit der neuen Thunderbird Commander bringt Triumph eine durch und durch britische Note ins große Custom-Segment. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen 1.699-ccm-Motor, ihrem souveränen Fahrwerk, ihrem kraftstrotzenden Look und der dominanten Sitzposition übertrifft sie alle Erwartungen an die Custom-Cruiser-Klasse. Die neue Triumph Thunderbird LT (Light Touring) bedient den aufstrebenden Classic-Tourer-Markt mit authentischem Retrostyling, hochmoderner Technik und einem superben Handling. Der Classic-Touring-Cruiser zeigt eine sprichwörtliche Liebe zum Detail, die mit vielen Chromteilen, tief heruntergezogenen Kotflügeln, einem Einzelscheinwerfer mit Zusatzleuchten sowie eleganten Speichenrädern dem traditionellen Styling klassischer Touring-Cruiser entspricht. Thunderbird Commander: Thunderbirdmehr...
Triumph Street Triple 2013
Triumph spendiert der Thunderbird, Tiger Explorer, Tiger Explorer XC und der Street Triple für die Sommersaison 2013 neue Farben. Die Thunderbird gibt es neben Phantom Black und Caspian Blue/Phantom Black in einem Lava Red mit Silver Frost. Weitere Änderungen sind die nun silbernen Kühlrippen des dicken 1600er Paralleltwin. Die neue Zylinderoptik gibt es ebenso für den 1700er Motor der Thunderbird Storm. Edel wirkt die neue Crystal White/Matt Graphite-Lackierung  der Tiger Explorer, Graphite und Sapphire Blue sind aber weiterhin mit im Programm. Neu ist das geprägte Triumph-Logo am Tank, es ersetztmehr...
Triumph Thruxton Brookgreen 2012
Käufer der Triumph Cruiser- und Klassiker-Baureihe dürfen sich für 2012 zusätzlich über neue Farbtupfer freuen. Hingucker ist dabei klar die Bonneville in der Zweifarbkombination Imperial Purple/White. Neu ist außerdem das geprägtes Logo am Tank, welches das bisherige (aufgeklebte) bei allen anderen Farboptionen ersetzt. Die Kühlrippen der Brit-Twins wurden für einen noch authentischeren Retrolook ebenso überarbeitet.mehr...
Triumph Thunderbird Storm
Triumph ruft bestimmte Modelle des Typs Thunderbird in die Werkstätten zurück. Triumph hat festgestellt, dass sich an bestimmten Modellen des Typs Thunderbird, Thunderbird Storm und Thunderbird SE die Befestigungsschrauben des vorderen Kotflügels lösen und die Außenseite des Vorderreifens beschädigen können.mehr...
Triumph Cool Scrambler-1
Triumph zeigt Präsenz auf der Custombike-Show, die vom 3. bis 5. Dezember in den Messehallen von Bad Salzuflen stattfindet. Der britische Hersteller wird mit seinem Truck und zahlreichen Exponaten vor Ort sein. Besonders die Umbauten der engagierten Triumph-Händlerschaft dürften dem Stand H09 besondere Aufmerksamkeit bescheren, wobei die Anzahl und Bandbreite der modifizierten Modelle ebenso, wie die handwerkliche Ausführung selbst Kritiker überzeugen sollten.mehr...
Triumph Thunderbird Dennis-Hopper-Tribute-1
Triumph-Modelle animieren durch ihre stimmige Basis immer wieder Besitzer, aber auch Zweirad-Profis zu appetitlichen Umbauten. Besonders attraktive Kreationen stammen aus Deutschlands Süden, wo sich Triumph München by Rock’N’Ride einen ausgezeichneten Namen unter den Individualisten gemacht hat. Dabei hat es den Jungs um die Inhaber Christian Schmiedt und Marek Elsner vor allem der weltgrößte Reihen-Zweizylinder, die Triumph Thunderbird, angetan. Mit ihrem jüngsten Umbau setzen sie einem der bekanntesten und umstrittensten Motorrad-Leinwandhelden ein Denkmal: Dennis Hopper.mehr...
Triumph Thunderbird
Die Triumph Thunder­bird hat zum zweiten Mal hintereinander die Auszeichnung „Best Cruiser“ des weltweit auflagenstärksten amerikanischen Monatsmagazins Cycle World gewonnen. Die Fachleute des Zweirad-Magazins hat nicht nur der 1600 cm³ Reihenzweizylinder oder das klassisch amerikanische Styling überzeugt, sondern auch die Art und Weise, wie der Briten-Cruiser seine Stärken präsentiert: Sanft vibrierend und mit einer ausgesprochen komfortablen Ergonomie versehen.mehr...