S 1000 RR Schlagwort

BMW Konzept eRR 2015 (1)

Geschrieben am November 11, 2015 von Markus in BMW, Elektro / Hybrid

BMW Konzept eRR: S 1000 RR als Elektromotorrad

Sieht aus wie eine BMW S 1000 RR, unterscheidet sich von dieser aber in einem wesentlichen Punkt: dem Motor! Bei dem Versuchsträger BMW eRR sorgt ein Elektromotor für Vortrieb. Entwickelt wurde dieser in einem Projekt mit der TU München. Bei dem Motorrad bedeutet das Neuland für die Bayern, Erfahrungen sind dennoch reichlich vorhanden, siehe die beiden PKW BMW i3 und i8 und natürlich dem C evolution E-Scooter.mehr...
BMW S 1000 RR 2015 (61)

Geschrieben am September 30, 2014 von Markus in 2015, BMW, Sportler / Racing

Intermot: BMW S 1000 RR 2015

Auf der diesjährigen Intermot feiert die neue BMW S 1000 RR ihre Weltpremiere. Mit einem optimierten Drehmomentverlauf mit einem maximal 113 Nm, einer um 4 kW (6 PS) gesteigerten Motorleistung von nun 146 kW (199 PS), sowie einer Gewichtsreduzierung von 4 kg auf 204 kg vollgetankt mit Race ABS geht das Superbike in seine nächste Generation. Besonderen Fokus legt BMW darauf, die S 1000 RR noch anwenderfreundlicher zu gestalten. Egal ob Alltag, Landstraße oder Rennstrecke – wirkliche Schwächen soll der Sportler in keinen Bereich haben. Dazu gibt es über 150 brandneue Fotos zur RR!mehr...
bmw-r-ninet-outdoor-plus-details-52
19.800 Bikes hat BMW 2013 laut Kraftfahrtbundesamt verkauft. Damit hat das Unternehmen seine selbst gesteckte Marke von 20.000 verkauften Krafträdern nur knapp verfehlt. Trotzdem handelt es sich für BMW um eine Verbesserung von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 2014 werden die Bayern einige wichtige Modelle in die Produktpalette aufnehmen, nicht zuletzt anlässlich ihres 90. Geburtstages. Neben einem Roadster, der schon jetzt die Fangemeinde begeistert, gibt es das Superbike S 1000RR in neuen Farben, während der Tourer R 1200 RT umfangreich überarbeitet wurde.mehr...
BMW S 1000 RR 2014 (1)

Geschrieben am Januar 24, 2014 von Markus in Galerie

BMW S 1000 RR 2014

Mit 15.800 Euro ist der hypermoderne Racer S 1000 RR um nur geringfügig teurer als das Retro-Modell R nine T. Der bekannt potente Motor der S 1000 RR leistet wie gehabt 142 kW (193 PS) bei 13.000 U/min, das maximale Drehmoment beträgt 112 Nm bei 9.750 U/min. Die Farbpalette wird 2014 dezent überarbeitet: Granitgrau metallic matt wird ab August mit Alpinweiß 3 uni gepaart, die rein granitgraue Variante entfällt. Die bisherige Farbkombination Racingred uni + Alpinweiß 3 uni bekommt zusätzlich Akzente durch Saphirschwarz metallic. Bildnachweis: Herstellermehr...
BMW S 1000 RR

Geschrieben am Januar 24, 2014 von Markus in Galerie

BMW S 1000 RR 2010

Mit der BMW S 1000 RR feiert der Supersportler von BMW Motorrad mit einem Vierzylinder-Reihenmotor Premiere. Als Meilenstein in der BMW Motorrad Erlebniswelt „Sport“ und mit einer Motorleistung von 142 kW (193 PS) setzt dieses Supersport-Motorrad nicht nur absolute Highlights in puncto Leistungsgewicht und Performance, sondern mit dem Race ABS sowie der Traktionskontrolle DTC (Dynamic Traction Control) auch neue Massstäbe im Bereich Fahrdynamik, Fahrsicherheit und Innovation. Bildnachweis: Herstellermehr...
BMW K 1600 GT Sport 2014 (1)

Geschrieben am Juli 11, 2013 von Markus in 2014, BMW

BMW Modellpflege für das Modelljahr 2014

Für das kommende Modelljahr 2014 gibt es bei BMW einige Modellpflegemaßnahmen, komplette Neuheiten wird es nicht geben. Die 2014er Modelle können ab August 2013 bei allen BMW Motorrad Händlern geordert werden. Über die einzige „Neuheit“ im Programm dürften sich solvente Tourenfahrer freuen: das Sondermodell BMW K 1600 GT „Sport“. Detailiertere Änderungen finden sich an der BMW R 1200 GS, BMW C 600 Sport und BMW C 650 GT. Optisch aufgepeppt mit neuen Farben wurden die Modelle BMW K 1600 GT, BMW K 1600 GTL, BMW S 1000 RR, BMW Rmehr...
BMW S 1000 RR Naked Streetfighter
Es war nur eine Frage der Zeit, bis es von der BMW S 1000 RR auch eine nackte(re) Version geben wird. Name unbekannt, nennen wir Sie einfach BMW S 1000 RR Streetfighter. Gesichtet wurde das Naked Bike von der italienischen Zeitschrift Motociclismo während Testfahrten. Wem die S 1000 RR bisher mit zu viel Plastik behangen war, der könnte das erfolgreiche Superbike demnächst schon deutlich drahtiger beim Händler seiner Wahl bestellen.mehr...
BMW HP4 2012 (2)
Mit der BMW S 1000 RR haben die Bayern bereits eines der momentan besten käuflichen Superbikes ab Ladentheke im Programm – kein Grund sehr gutes nicht noch besser zu machen. Mit dieser Basis markiert die neue BMW HP4 die Speerspitze aller aktuellen Vierzylinder in der Hubraumklasse mit 1000 cm³.  Einschließlich Race ABS und 90% befülltem Tank wiegt die HP4 nur 199 Kilogramm (169 kg trocken).mehr...