Suzuki GSX-R Editionsmodelle 2013

Suzuki GSX-R 2013 Kevin Schwantz Edition
Suzuki GSX-R 2013 Kevin Schwantz Edition

Für Freunde der GSX-R-Baureihe bietet Suzuki jetzt vier neue Editionsmodelle der Supersport-Ikonen zum Kauf an. Diese gibt es in vier Designvarianten und orientieren sich an den Rennmaschinen der Suzuki-Rennlegenden Barry Sheene und Kevin Schwantz, die mit ihren 500er-Maschinen insgesamt drei WM-Titel für Suzuki in der Königsklasse einfahren konnten. Zwei weitere Versionen sind von den Suzuki-Rennteams SERT und Tyco Suzuki inspiriert.

Supersport Editionsmodelle der GSX-R Baureihe

Die Designvarianten Barry Sheene und Kevin Schwantz gibt es sowohl als Modell GSX-R600 als auch GSX-R750. Die Designs der Rennteams SERT und Tyco Suzuki werden für das Modell GSX-R 1000 angeboten. Preise nannte Suzuki (noch) keine.

Suzuki GSX-R 2013 Barry Sheene Edition

Suzuki GSX-R 2013 Barry Sheene Edition

Suzuki GSX-R 2013 Kevin Schwantz Edition

Suzuki GSX-R 2013 Kevin Schwantz Edition

Suzuki GSX-R 2013 Tyco Edition

Suzuki GSX-R 2013 Tyco Edition

Suzuki GSX-R 2013 SERT Edition

Suzuki GSX-R 2013 SERT Edition

Quelle: Hersteller

Eine Antwort

  1. Peter sagt:

    Durfte mir gestern das Modell beim Händler meines Vertrauens ansehen. Die Maschinen haben ordentlich Zug, dass muss man schon sagen. Nur was für geübte Fahrer, wie ich finde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.