Stephan-Louis-01

von in Allgemein, Unternehmen, Zubehör mit 1580 Views

Stephan Louis verstorben

Stephan Louis, der ehemalige geschäftsführende Gesellschafter des Motorradzubehör-Riesen, der Detlev Louis GmbH, ist vergangene Woche im Alter von nur 57 Jahren an den Folgen eines Herzinfarktes verstorben. Das von seinem Vater gegründete Unternehmen zählt bis heute zu den größten Versandhäusern, die Motorradbekleidung und Teile aller Art anbieten. Nach seinem Studium wurde Stephan Louis ab 1980 ein wichtiger Teil des Unternehmes und prägte dieses für die Zukunft entscheidend mit.

Wir trauern um Stephan Louis

Besonderes Augenmerk legte Louis dabei auf die Förderung seiner Auszubildenden.

Stephan Louis:

“Diese jungen Menschen sind unsere Zukunft, also helfen wir ihnen, das Bestmögliche aus sich zu machen.”

Stephan Louis verstorbenErst im letzten Jahr trat der engagierte Naturschützer von seinem Posten als Geschäftsführer der Detlev Louis GmbH zurück, auch um sich intensiver um sein vor über 20 Jahren gegründetes Umwelt-Projekt “Chimfunshi” kümmern zu können. Mit Stephan Louis ist nicht nur eine starke Persönlichkeit, sondern auch ein Mann mit einem großen Herzen viel zu früh gegangen.

Stephan Louis verstorbenWir wünschen den Angehörigen in diesen schweren Stunden viel Kraft, seinen Mitbegleitern und Streitern des Chimfunshi-Projektes Energie, um sein Erbe fortzuführen.

Markus Schubert