Nolan N33 Helm

von in Zubehör mit 1942 Views

Nolan N 33: Neuer und flexibler Demi-Jethelm

Der Helm für die italienischen Momente des Sommers – auch wenn diese bisher dieses Jahr noch nicht so oft vorgekommen sind. Der neue N 33 von Nolan ist der ideale Begleiter für den „Summer in the City“ oder die genussvolle Landstraßenrunde mit Roller, Chopper oder Touringmotorrad. Er bietet sinnvolle Details wie die integrierte Sonnenblende, eine großflächige Kopfbelüftung und eignet sich daher vor allem  für den Einsatz an heißen Tagen.

Nolan / X-lite N 33 Demi-Jethelm

Nolan N 33: Neuer und flexibler Demi-Jethelm

Nolan N 33 - luftiger Jethelm für die schönen Tage des Jahres

Innovativ ist das „zweilagige“ Visiersystem des N 33. Dieses besteht aus einem Standardvisier, welches weit nach unten gezogen wurde um besten Wind- und Wetterschutz zu bieten, sowie einer separaten Sonnenblende. Diese ist nicht fest in die Helmschale integriert, sondern liegt außerhalb „hinter“ dem Standardvisier und ist über einen griffgünstigen Hebel an der linken Helmseite schnell aktivierbar. Die Helmschale des N 33 wurde dadurch deutlich kompakter und leichter – bei Jethelmen ein spürbares Plus in Sachen Trage- und Fahrkomfort.

Um einen kühlen Kopf zu behalten, besitzt der N 33 zu den drei Lufteinlassöffnungen eine breite Entlüftungszone. Hinzu kommen zwei zusätzliche, großflächige Sommerbelüftungen an den Seiten für bestes „Helmklima“ im Cityverkehr. Für den Einsatz in der kälteren Jahreszeit oder bei Regen können diese über eine integrierte Abdeckung verschlossen werden. Für angenehmen Hautkontakt sorgt die „Clima Comfort“ Innenausstattung, die sich zum Waschen herausnehmen lässt. Verschlossen wird der Nolan N 33 mit einem Microlock-Zahnriemenschloss. Der neue Nolan N 33 übertrifft dazu die Anforderungen der europäischen Helmsicherheitsnorm ECE 22-05 und ist in den Größen XXS bis XL, sowie neun verschiedenen Farbvarianten im Fachhandel erhältlich. Der Preis beträgt 189,95 Euro.

Quelle & Bild: Nolan