MV_Agusta-F3-675-Triple_1

von in Gerüchteküche, MV Agusta, Sportler / Racing mit 1158 Views

MV Agusta F3 Schnappschüsse

Sehen wir auf den folgenden Bildern die neue MV Agusta F3? Es deutet einiges darauf hin! Auffällig vor allem der Auspuff, dieser besitzt nicht die bekannten 4 Endrohre der MV Agusta F4 sondern nur noch ein einziges. Ebenso ist die Schwinge kürzer als bei dem größeren Modell. Diese Bilder entstanden auf der spanischen Rennstrecke Almeria und sind ausnahmesweise von guter Qualität. Wird hier die neue Dreizylinder F3 675 in verschiedenen Versionen getestet?

Quelle: mvagusta.net via hfl

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

1 Antwort

  1. Drei Zylinder und 675 Kubikzentimeter?
    Da hat sich einer aber kräftig bei Triumphs Erfolgsrennsemmel bedient!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.