MV Agusta F3 800 AGO 2014-1

von in 2014, MV Agusta, Sportler / Racing mit 2305 Views

MV Agusta F3 800 AGO Replika

Heute wie damals sind Technologie und Perfektion die treibenden Faktoren von MV Agusta. Mit der neuen MV Agusta F3 800 AGO setzt man sich selbst ein Denkmal. Stolz trägt die F3 800 AGO Replika ihr Kleid in den italienischen Tricolore-Farben von Giacomo Agostini und erinnert an seine 15 WM-Titel.

Sie bietet neben aktueller Technologie, Leistung und ihrem Aussehen vor allem eines: Fahrspaß pur. Elektronische Motor- und Traktionskontrolle helfen bei der Suche nach der schnellsten Runde, der Fahrer kann bequem zwischen drei voreingestellten Modi die Leistungsentfaltung direkt beeinflussen. Wer noch weiter ins Detail der Leistungsdaten eintauchen möchte, kann bei der F3 800 AGO die Konfiguration der Steuerungsparameter, einschließlich der 8-fach einstellbaren Traktionskontrolle, selbst übernehmen.

Neue Replika zu Ehren an Giacomo Agostini

Dank der MVICS (Motor & Vehicle Integrated Control System), hat der Fahrer jederzeit die absolute Kontrolle über das Setup und kann damit von der Vielseitigkeit der MV Agusta F3 800 profitieren, um die vorhande Technik ideal unter allen Fahrbedingungen auf der Straße oder der Rennstrecke umzusetzen.

Zu Ehren von der "Nummer 1", Giacomo Agostini, bringt MV Agusta mit F3 800 AGO eine auf 300 Exemplare limierte Replika.

Zu Ehren von der „Nummer 1“, Giacomo Agostini, bringt MV Agusta mit F3 800 AGO eine auf 300 Exemplare limierte Replika.

Um die Verzögerung kümmert sich ein Bosch 9MP ABS der aktuellen Generation mit Race-Modus und RLM-System, das verhindert, dass das Hinterrad beim harten Bremsen abhebt. Die Verzögerung erfolgt durch zwei 320 mm Bremsscheiben vorn mit Brembo-Monobloc 4-Kolben-Radial-Bremssätteln und hinten per 220 ​​mm Scheibe.

Perfektion steckt auch im Detail: die Fußrasten aus Aluminium sind aus dem vollen gefräst und auch andere Aluteile zeugen bei MV Agusta von dem hohen Anspruch, mit der 800er keine Sparversion anzubieten. Jede einzelne Komponente ist ansprechend designt und am Motorrad wertig ausgeführt. Die Kotflügel vorn wie hinten sind aus Carbon gefertigt und helfen ebenso das Gewicht zu reduzieren, wie die neuen Schmiedefelgen bei denen zwei Kilogramm an rotierenden Massen gespart wurden.

Rot/Weiß/Grün - die perfekte Farbkombination für alle Rennsport Fans .

Rot/Weiß/Grün – die perfekte Farbkombination für alle Rennsport Fans .

Die MV Agusta F3 800 AGO ist einzigartig und wird auf den Straßen eher selten anzutreffen sein, denn es wird nur 300 Exemplare dieser Replika-Edition geben. Jede trägt auf dem Tank die Unterschrift von Agostini, Käufer erhalten dazu noch ein Zertifikat welches direkt von Agostini unterschrieben wurde. Perfekt für Sammler und Fans also. Vorausgesetzt Sie haben noch 23.990 Euro auf dem Konto, denn soviel kostet die Schönheit. Der Verkauf erfolgt ab Anfang Mai 2014.

Bilder: Hersteller

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.