MV Agusta Brutale F3 675 2012

von in 2012, MV Agusta, Streetfighter mit 4757 Views

MV Agusta F3 675 und Brutale 675 mit neuem EAS-System

MV Agusta will mit dem neuen EAS-System, welches für „Electronically Assisted Shift“ steht, seine 675er Dreizylinder der Baureihe F3 675 und Brutale  675 auf bestmögliches Ansprechverhalten optimieren. Vereinfacht ausgedrückt erlaubt das EAS extrem schnelle Schaltvorgänge ohne dabei die Drosselklappe zu schließen oder die Kupplung zu betätigen. Die Gänge werde einfach unter Last geschalten, das System übernimmt den Rest für einen sauberen Kraftschluss.

MV Agusta EAS-System in der F3-Baureihe

Damit bieten die Italiener ihre innerhalb kürzester Zeit sehr populär gewordene F3-Baureihe in zwei Versionen an: klassisch wie bisher und optional mit EAS. Gerade auf der Rennstrecke, wo jeder Bruchteil einer Sekunde zählt, sollen damit schnellere Gangwechsel möglich sein. Technisch ist der F3-Motor voll auf Höhe der Zeit. Aktuelle Technologien wie die gegenläufige („rückwärts“ drehende) Kurbelwelle, die elektronische Steuerung via dem MVICS (Motor & Vehicle Integrated Control System) und natürlich der integrierten Traktionskontrolle erfreuen die schnellen wie weniger schnellen Fahrer gleichermaßen. Der Aufpreis für das EAS-System beträgt bei der F3 675 wie der Brutale 675 exakt 400,00 Euro.

Mit nur 173 kg Leergewicht, einer Verarbeitungsqualität, die über der vieler 1000er Superbikes liegt (O-Ton MV Agusta) und dem höchsten Drehzahlniveau aller Dreizylinder Sportmotorräder punktet die F3 675. Die Leistung des Triebwerks beträgt 94 kW (128 PS) bei 14.500 U/min-1 und 71 Nm Drehmoment bei 10.600 U/min-1. Die trocken 163 kg schwere Brutale 675 leistet für den Einsatzzweck optimierte 80,9 kW (110 PS) bei 12,600 U/min-1 bei einem Drehmoment von 63,6 Nm bei 8,600 U/min-1.

Die Preise für die MV Agusta F3 675 beginnen bei 11.990 Euro, mit EAS bei 12.390 Euro

Die Preise für die MV Agusta F3 675 beginnen bei 11.990 Euro, mit EAS bei 12.390 Euro

Das zur Zeit wohl erotischste Naked Bike, die MV Agusta Brutale 675, kostet 8.990 Euro und mit EAS 9.390 Euro.

Das zur Zeit wohl erotischste Naked Bike, die MV Agusta Brutale 675, kostet 8.990 Euro und mit EAS 9.390 Euro.

Quelle & Bilder: Hersteller / MV Agusta

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.