Motorrad-Fruehjahrsmessen-2014-Triumph-1

von in 2014, Events / Messen mit 1993 Views

Motorradmessen Frühjahr 2014

Auch 2014 wird es wieder einige Regionalmessen in Deutschland und Österreich geben, die sich Fans nicht entgehen lassen sollten. So zeigen viele Hersteller neben den Motorrad-Neuheiten 2014 auch die aktuelle Kollektion an Bekleidung und Zubehör. Der britische Hersteller Triumph bietet beispielsweise auf einer Fläche von 240 m² einen Messestand mit integriertem Bekleidungsbereich.

Den Startschuss gibt die Motorradmesse Leipzig vom 31. Januar bis 2. Februar, dicht gefolgt von der IMOT in München vom 14. bis 16. Februar und den Hamburger Motorradtagen (HMT) vom 21. bis 23. Februar.

Motorrad Frühjahrsmessen 2014

Die Motorradsaison startet dann, hoffentlich bei schönen Wetter, mit der Motorräder Dortmund vom 7. bis 9. März. Österreicher sollten sich den 11. bis 13. April merken, dann findet die Bike Austria in Tulln statt.

Schicker Messestand bei Triumph

Zum ersten Mal in diesem Jahr präsentiert sich Triumph mit einem Messestand im neuen Corporate Design (CI) des Herstellers. Auf gut Deutsch, wird die Firmenphilosophie und deren Erscheinungsbild auch optisch umgesetzt. Auf 240 m² gibt es die neuen Thunderbird Commander, Thunderbird LT, America LT und Speedmaster und natürlich das komplette Modellprogramm zu bestaunen. Mit dabei sind auch einige Umbauten wie die Tridays 13 aus dem WalzWerk, eine Maschine des Street Triple Cup und ein (wechselndes) Custombike.

Der noch virtuelle Stand von Triumph.

Der noch virtuelle Stand von Triumph.

Optisches Highlight am Stand der Briten sind der integrierte Bekleidungsbereich, ein abgetrennter Lounge-Bereich und zwei über 80 Zoll große Videobildschirme. In Hamburg wird am am 22. als auch am 23. Februar Jimmy Cornett live auftreten.

Die Frühjahrsmessen 2014 im Überblick:

Quelle: Triumph