moto_morini-logo

von in Moto Morini, Unternehmen mit 1624 Views

Moto Morini in der Krise

Es ist wieder eine dieser Nachrichten, welche kein Motorradfan gern liest. Aber leider traurige Realität. Wie aus heiterem Himmel kam die Nachricht, dass Moto Morini in ernsthaften Schwierigkeiten steckt. Das Unternehmen ist zahlungsunfähig und befindet sich in freiwilliger Liquidation. Noch stehen die Toren in Casalecchio di Reno offen, nur wie lange? Die 65 Mitarbeiter des Werkes sehen keiner rosigen Zukunft entgegen, nicht zuletzt durch Voxan merkt man wie weit sich die Wirtschaftskrise auch im Motorradbereich ausbreitet.

Aber wie kam es dazu? Laut einem italienischen Magazin verkaufte Moto Morini sogar 40 Motorräder mehr als zur selben Zeit im Vorjahr. Fehlwirtschaft? Wie auch bei Voxan fehlen Investoren, Geldgeber müssen her und frisches Kapital. Vielleicht zeigen die Italiener auf der EICMA einige neue Modelle, welche potenzielle „Sponsoren“ des Unternehmens dazu bewegen mit finanzieller Unterstützung einzugreifen. An alles andere denken wir lieber nicht.

Die Moto Morini Scrambler ist eines der bildhübschen 2009er Modelle aus bella italia, droht Ihr nun das Aus?

moto_morini_scrambler_2009

Bilder: (c) Moto Morini