moto-morini-1200cc-motard-9

von in Adventure / Reiseenduro, Moto Morini mit 1932 Views

Moto Morini 1200cc Motard

Ein kurzer Druck auf den Auslöser und die Schnappschüsse der neuen Moto Morini 1200 Motard waren im Kasten unserer Freunde von motoblog.it. Die Mischung aus einem Naked Bike + Supermoto mit dem, nennen wir es „interessanten“ Gesicht,  macht mit dem 1200er Corsaro Motor mächtig Druck. Basis der Motard ist die Moto Morini Granpasso. Hohe Scheibe weg, Straßenreifen auf die 17 Zoll Felgen und eine 2-1-2 Auspuffanlage machen die auffälligsten Unterschiede aus.

Weitere Änderungen an der 1200 Motard finden sich im Bremsenmaterial, nun in radialer Ausführung von Brembo und mit 320 mm Scheiben vorn. Für die Federung ist Öhlins zuständig. Angaben zur Leistung sind noch keine offiziellen Werte aufgetaucht, gut 130 PS dürften aber drin sein.

Für wen ist dieses Funbike von Moto Morini  nun gedacht? Vor allem Zweizylinder Fans mit Hang zum Hubraum werden sich angesprochen fühlen. BMW R 1200 GS, Ducati Multistrada Onroad 1098, Aprilia Dorsoduro 1200 (wenn die 1200er so heißen wird) werden die direkten Gegenspieler der Motard sein. Preise sind bisher noch keine bekannt. Irgendwo zwischen Corsaro und Granpasso dürften sich dieser bewegen.

Quelle: http://www.motoblog.it/