Marco Simoncelli

von in Rennsport mit 1731 Views

Lebe wohl Marco Simoncelli

Mir fehlen die Worte, was soll man bei diesem tragischen Unfall noch sagen. Es ist Rennsport, trotz Hightech immer noch ein unsicherer Faktor.

Gestern, am Sonntag des 23.10.2011 starb Marco Simoncelli mit nur 24 Jahren während des MotoGP-Rennens in Sepang/Malaysia. Ein sympathischer junger Mensch mit viel Talent als Rennfahrer hinterlässt eine Lücke im Rennsport.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, seiner Verlobten Kate und seinen echten Freunden.

Lebe wohl Marco!

Lebe wohl Marco Simoncelli

Bild: MotoGP

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.