Kühler Hintern: Indian „Clima Command Classic Seat“ zum Patent angemeldet

Während mancher Motorradfahrer nicht ohne einen wohl temperierten Hintern fahren möchte, dreht Indian diesen Gedanken mit dem „Clima Command Classic Seat“ um. Kühlung für den Allerwertesten steht als Wohlfühlfaktor an! Diese Neuentwicklung lässt sich der Hersteller nun patentieren.

Im automobilen Sektor wird mittels Ventilation Luft durch die Polster geblasen, bei Indian übernimmt ein thermoelektrisches Modul unter dem Sitz diese Funktion. Laut Indian soll damit eine kühle Oberfläche erzeugt werden. Der Komfortsitz ist in 3 Stufen einstellbar und für die Thunderstroke-Modelle erhältlich.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist die Steuerung noch nicht in das Ride-Command-System integriert, weitere Modelle wie die Chieftain und die Roadmaster sollen auch bald in den Genuss des coolen Hintern kommen. Preise und weitere Details sind aktuell keine weiteren verfügbar.

Quelle & Fotos: Indian