ktm_kit_beon_450gp_ktm_2009_01

von in Enduro / MX, Rennsport mit 2350 Views

KTM SX-F 450 GP Kit von „Be one“

Eine preisgünstige Rennklasse? „Na logisch, sowas machen wir!“. Dachten sich wohl auch die Macher von Be One und haben flugs aus einer Enduro von KTM einen Sportler gebaut!

Die Kosten dafür sind im wirklich überschaubaren Rahmen: 4.200 Euro kostet das Kit! Es umfaßt unter anderem die Räder, angepasste Schwinge, eine 43mm Marzocchi Gabel, Brembo Bremsen (vorn in radialer Bauweise), radiale Bremspumpe, Scheibenbremsen, Elektronik (Cockpit) sowie die komplette Verkleidung. Händler in Spanien bieten den Renner auch schon komplett an. Nächster Schritt von Be One wird die Aprilia SXV sein.

Ungläubiges Staunen? Bitte sehr: http://www.450gp.com/EN/video.php?v=3

ktm_kit_beon_450gp_ktm_2009_01

ktm_kit_beon_450gp_ktm_2009_02

ktm_kit_beon_450gp_ktm_2009_03

ktm_kit_beon_450gp_ktm_2009_04

Daumen hoch dafür! Wäre doch ein preisgünstiger Nachfolger für die 125er / 250er Klasse? Ein Geheimnis ist es ja nun nicht mehr, daß auch diese 2 Einsteigerklassen irgendwann ersetzt werden. Durch was auch immer. Warum nicht durch eine 450er Klasse?!

Quelle: http://www.motociclismo.es/