KTM ADVENTURE RALLY 2023 in Norwegen

KTM ADVENTURE RALLY 2023 in Norwegen

 

KTM hat offiziell Pläne für die nächste Ausgabe der European Adventure Rally bekannt
gegeben. Nach erfolgreichen Läufen in Italien, Bosnien, Griechenland und Frankreich führt
der Weg jetzt nach Norwegen. Es erwarten Dich unglaubliche Landschaften, Adrenalin und
die Gelegenheit, die professionellen KTM-Botschafter zu treffen.


Das Basislager für das fünftägige Abenteuer wird im Kvitfjell Hotel in der Nähe von
Lillehammer aufschlagen. KTM gibt die Möglichkeit 150 Fahrern an der Veranstaltung
teilzunehmen. Die Fahrer werden in vier Gruppen mit jeweils 24 Personen aufgeteilt. Es
besteht ebenfalls die Möglichkeit selbst auf Touren zu gehen und die Landschaft zu
erkunden.
An jedem Rallytag werden Abendessen, Musik und Unterhaltung geboten. Die technische
Crew von KTM wird dafür sorgen, dass die orangefarbenen Maschinen für die Strecken des
nächsten Tages bestens gerüstet sind. Zudem stehen die KTM-Botschafter, wie Chris Birch,
mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem entfällt der ganze Ärger mit Unterkünften und die
Suche nach der perfekten Mischung aus landschaftlich herausfordernden und aufregenden
Routen. Komm einfach mit Deiner KTM nach Skandinavien und schaffe unvergessliche
Erinnerungen.
Zum ersten Mal werden die Reservierungen für die Veranstaltung online nach dem Prinzip
„First-Come-First-Serve“ vorgenommen. Die Rallye findet vom 24. bis 28. Juli 2023 statt,
wobei die Reservierungsmöglichkeit ab dem 28. Februar 2023 gestartet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert