von in KTM, Supermoto mit 2513 Views

KTM 690 Duke Bilder+Daten

Die KTM Duke Generation Nummer 3 steht bei den Händlern. Stärker als je zuvor, schärfer designed als je zuvor. 65 PS und beeindruckende 67 NM Drehmoment entwickelt der 690er Motor. Dafür soll unter anderem der unter dem Motor platzierte Auspuff mit verantwortlich sein.

Dazu ein fahrfertiges Gewicht von knapp 165 kg. Im Vergleich dazu sehen die Konkurrenten XT660, FMX & Co. ziehmlich altbacken aus.

Technische Daten 690 Duke

Motorbauart Einzylinder, 4-Takt
Hubraum 654 ccm
Bohrung x Hub 102 x 80 mm
Leistung (homologiert) 48 kW @ 7500 rpm
Max. Drehmoment 67 Nm @ 5500 rpm
Kompresssion 11,8:1
Starter E-Starter
Getriebe 6 Gänge, klauengeschaltet
Steuerung 4 V / OHC mit Kipphebeln
Schmierung Druckumlaufschmierung mit 2 Ölpumpen
Motorschmierung 10W60
Primärtrieb 36:79
Sekundärtrieb 16:40
Kühlung Flüssigkeitskühlung
Kupplung APTC Mehrscheibenkupplung im Ölbad, hydraulisch betätigt
Motor Management Keihin EMS mit EPT (Electr. Power Throttle)

Chassis

Rahmen Chrom Molybdän Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
Rahmenheck Aluminium 7020
Lenker Aluminium Ø 28/22 mm
Federung vorne WP USD Ø 48 mm
Federung hinten WP Monoshock mit Pro-Lever
Federweg vorne / hinten 140 / 140 mm
Bremse vorne Brembo Vierkolben-Radialfestsattel, Bremsscheibe Ø 320 mm
Bremse hinten Brembo Einkolben-Schwimmsattel, Bremsscheibe Ø 240 mm
Felgen, vorne / hinten 3,5 x 17″; 5 x 17″
Bereifung vorne / hinten 120/70 R 17″; 160/60 R 17″
Kette X-Ring 5/8 x 1/4″
Batterie 12 V / 8,6 Ah
Enddämpfer Edelstahl-Unterflur-Schalldämpfer mit geregeltem Katalysator
Steuerkopfwinkel 63,5°
Nachlauf 115 mm
Radstand 1472±10 mm
Bodenfreiheit unbelastet 155 mm
Sitzhöhe 865 mm
Tankinhalt ca. 13,5 Liter / 2,5 Liter Reserve
Gewicht (ohne Benzin) ca. 148,5 kg

Quellen: http://www.motorevue.com/ , http://www.ktm.at/