Yamaha MT-07 Moto Cage 2015 (1)

von in 2015, Naked Bike / Allrounder, Yamaha mit 6403 Views

Intermot: Yamaha MT-07 Moto Cage 2015

Auf der Intermot 2014 zeigt Yamaha einige wirklich interessante Neuheiten für das Modelljahr 2015. Dazu gehören neben der brandneuen XJR1300 mit ihrer Café Racer-Variante auch die MT-07 Moto Cage, bei deren Entwicklung Stuntfahrer mitwirkten.

Die jüngsten Mitglieder der Yamaha MT-Familie fuhren auf Anhieb in die Herzen der Motorrad-Fans. Den Anfang machte die MT-09 mit ihrem Dreizylindermotor, gefolgt vom MT-07 Twin und der MT-125. Und jedes einzelne Modell setzte in seiner Klasse neue Standards in Sachen Leistungsfähigkeit, Originalität und Preis-Leistungs-Verhältnis.

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungIntermot: Yamaha MT-07 Moto Cage 2015Intermot: Yamaha MT-07 Moto Cage 2015Intermot: Yamaha MT-07 Moto Cage 2015

Beeinflusst durch den Trend ‚Dark Side of Japan‘ treten die MT-Modelle sehr dynamisch auf und beeindrucken zudem durch drehmomentstarke Motoren, die ihre Leistung gleichmäßig entfalten. Mit diesen Eigenschaften wecken sie bei vielen verschiedenen Kunden Begehrlichkeiten. Schon in ihrem ersten Verkaufsjahr konnten die MT-Modelle mit ihrem neuen Stil und den herausragenden dynamischen Eigenschaften zur Stärkung des Marktes für Motorräder beitragen.

Yamaha MT-07 Moto Cage 2015 (32)

Die Yamaha MT-07 zeigt deutlich den Einfluss der ‚Dark Side of Japan‘ und führt der aktuellen Motorradfahrer-Generation vor Augen, wie wichtig ein starker Charakter in Verbindung mit Eigenständigkeit und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis ist. Nun führt Yamaha das erfolgreiche Konzept auf ein neues Territorium:

Die MT-07 Moto Cage präsentiert sich mit auffälligen Graphics und Fahrwerksdetails aus der Stuntfahrer-Szene deutlich extremer als die Standard-Version der Baureihe.

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.