Intermot: Suzuki GSX-S1000, GSX-S1000F, GSX-R1000 ABS & V-Strom 650

2015, Adventure / Reiseenduro, Naked Bike / Allrounder, Sportler / Racing, Suzuki ⟫ 0 Antworten

Ein Beitrag von And 9301 Views

Suzuki präsentiert sich auf der Intermot mit einem überarbeiteten Modellprogramm und stellt mit den GSX-S1000/GSX-S1000F Schwestern zwei attraktive, neue Motorräder vor.

Als Antrieb bei der GSX-S dient dabei der Reihen-Vierzylinder der GSX-R1000 K7, welcher in den Jahren von 2005 bis 2008 in der GSX-R 1000 verbaut wurde. Mit seinem eher langhubigen Bohrung x Hubverhältnis bietet sich das Triebwerk förmlich für einen starken Landstraßen-Renner an.

Neben der nackten Version mit dem „S“ im Namen, bieten die Japaner (ebenso wie Kawasaki mit der Z1000) auch eine verkleidete Version namens GSX-S1000F an. Diese soll dank besserem Wind- & Wetterschutz vor allem Tourenfahrer ansprechen.

Suzuki GSX-S1000:

Suzuki GSX-S1000 2015

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.