Igor-Chak-Izh-1-Hybrid-Concept-1

Igor Chak’s 2012 Izh-1 Hybrid Motorrad Konzept

Elektro / Hybrid, Video ⟫ 1 Antwort

Ein Beitrag von And 2090 Views

Igor Chak ist erst 26 Jahre alt, doch sein Konzept eines Hybrid Motorrades lässt bereits erahnen, was in der Zukunft aus dem Motorrad werden könnte. Seine 2012 Izh-1 basiert auf der gleichnamigen Izh-1 aus dem Jahre 1929 und soll diese direkt in die Moderne holen. Angetrieben von einem V2 mit 849 cm³ Hubraum leistet der Motor nun allerdings kräftige 140 PS, bei einem Materialanteil von 50% extrem haltbarer Plastik am Motor. Das spart nicht nur Gewicht, sondern schont auch die Umwelt durch recyceltes Material.

Zu einem Hybrid macht die 2012 Izh-1 der  60 kW Elektromotor, welcher seine Power von einer Lithium-Ionen Batterie erhält und in der hinteren Felge verbaut wurde.

Damit nicht genug, um die Sicherheit des Fahrers kümmern sich gleich zwei Airbags. Direkt über dem Vorderrad sorgt Airbag Nummer 1 als Puffer zur Absorption der Aufprallenergie, während Airbag Nummer 1 den Fahrer nicht über das Motorrad katapultiert. Der Aufbau der Gabel, mit ihren einzelnen Verstrebungen, reduziert ebenfalls die Energie und hält Sie vom Fahrer fern.

Ein weiteres Highlight ist die eingebaute HD Kamera mit „augmented reality technology“. Diese bietet bei Nachtfahrten in  Echtzeit ein Bild der empfangenen Daten und stellt das Ergebnis auf dem Display dar. Bluetooth 4.0, iPhone, SMS, Internet & Co. machen das Motorrad dann wirklich medial.

Bilder: Igor Chak

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Artikel kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.