honda_vfr1200f_01

von in Honda, Tourer / Sporttourer mit 16914 Views

Honda VFR1200F große Bildershow

Honda VFR1200F Serienausstattung

Instrumentierung

Im Cockpit der VFR1200F werden sinnvolle Informationen stylish dargeboten. Zur Ausstattung gehören analoger Drehzahlmesser und Digitaltachometer, LCD-Anzeigen für Benzinvorrat, Kühltemperatur, Benzinverbrauch, Uhrzeit, Außentemperatur sowie – nebst mehreren Kontroll-Leuchten – eine praktische Ganganzeige.

Honda VFR1200F 2010 (60)

Koffer-Halterungen

Um das Tourenpotential der neuen VFR1200F zu unterstreichen, ist das Heck bereits serienmäßig mit Halterungen für Koffer ausgestattet. Diese Halterungen sind unauffällig im hinteren Bereich des Hecks und den Soziusfußrasten-Auslegern integriert. Damit ist leichte Montage ebenso sicher gestellt wie einfache Demontage. Die optional erhältlichen Original-Honda-Koffer integrieren sich selbstverständlich perfekt in die Linienführung der neuen V4-Kreation.

Ergonomisch optimierte Armaturen und Schalter

Die VFR1200F ist Hondas erste Maschine, die mit einer neuen Armaturen- und Schalter-Generation ausgestattet wird. Diese Einheiten, die ergonomisch State-of-the-Art und extrem bedienungsfreundlich gestaltet sind, entstanden nach intensiven Arbeiten. Die Bewegungsabläufe bis hin zu Kurvenfahrt in Schräglage wurden hierzu genau analysiert. So präsentieren sich die Bedienelemente optimiert: Blinkerschalter und Hupe sind neu positioniert und das Design der Bedienungsknöpfe neu überdacht.

Honda VFR1200F 2010 (61)

Honda Originalzubehör

Honda Access Europe N.V. liefert zur neuen VFR1200F eine breite, speziell abgestimmte Palette an Honda Originalzubehör, mit dem die Maschine weiter personalisiert werden kann und noch vielseitiger einsetzbar wird. Dazu gehören:

  • Ein 35-Liter-Koffersatz, passend zu den bereits serienmäßig vorhandenen Halterungen. Die abschließbaren und aerodynamisch optimierten Koffer sind mit in den Fahrzeugfarben lackierten Deckeln erhältlich. Das linke Exemplar ist geräumig genug, um einen Integralhelm aufzunehmen.
  • Ein großes, schickes 31-Liter-Topcase in Fahrzeugfarbe, das einfach anzubringen und abzunehmen ist. Darin können ein Integralhelm und andere nützliche Dinge sicher verstaut werden.
  • Passend dazu Innentaschen aus grauem Nylon, mit Trageriemen und Außentasche sowie mit Honda Flügel-Logo verziert. Die Taschen lassen sich per Reißverschluss verbinden, um leichter in einem Stück getragen werden zu können.
  • Ein Tankrucksack mit 13 Litern Fassungsvermögen.
  • Eine Sitzbank mit luxuriösem Alcantara-Bezug.
  • Ein sportliches, in drei Höhen einstellbares Add-On-Windschild, das auf der serienmäßigen Verkleidungsscheibe angebracht wird und den Windschutz insbesondere für groß gewachsene Fahrer optimiert.
  • Eine niedrige Austauschsitzbank, damit auch eher klein gewachsene Fahrer oder Fahrerinnen sicher mit den Füßen den Boden erreichen können.
  • Einen Satz Lenker-Heizgriffe, in Stufen regelbar und mit integriertem Schaltkreis zum Schutz der Batterie vor Entladung.
  • Ein Motorrad-Navigationsgerät, komplett mit Halterung, inklusive Kopfhörer und zusätzlichem Automobil-Installations-Kit. Das Gerät erlaubt die Bedienung, ohne die Hände vom Lenker zu nehmen.

VFR1200F Galerie