Honda CBR600F 2011

von in Events / Messen, Honda, Unternehmen mit 3335 Views

Honda Roadshow 2011: Saisoneröffnung am 2. April

Honda lädt am 2. April zum traditionellen Saisonstart ein. Bei der Honda Roadshow präsentieren die Vertragshändler das Motorrad-Modellprogramm 2011 mit zahlreichen Neuheiten und speziell ausgestatteten Editions-Modellen zum 50-jährigen Jubiläum von Honda in Deutschland. Faszinierende Bikes in Augenschein nehmen, auf Probefahrten ausführen und Benzin reden – alle Freunde und Freundinnen motorisierter Zweiräder dürfen sich beim Frühjahrs-Eröffnungsevent herzlich willkommen fühlen.

Der Saisonstart steht bevor

Der Roadshow-Samstag steht unter dem Motto: »Are you ready for Honda?« Eine breite Palette an Maschinen wartet darauf, bestaunt und natürlich auch zur Probe gefahren zu werden. Vom Roller über Leichtkrafträder, gemütliche Tourer, Enduros, dynamische Sportbikes und faszinierende Allrounder bis hin zu lässigen Cruisern.

Honda Roadshow 2011: Saisoneröffnung am 2. AprilDas Neuheiten-Feuerwerk steht beim Roadshow-Aktionstag natürlich im Mittelpunkt. Die CBR250R, ein sportliches Einzylinder-Leichtgewicht mit erwachsener Ausstrahlung für Ein- und Aufsteiger, Führerschein-Neulinge, Männer und Frauen. Der Spagat zwischen Alltag und Sport in der Mittelklasse ist der vollverkleideten CBR600F mit Reihenvierzylinder-Motor auf den Leib geschneidert. In vielen Details optimiert präsentieren sich die CB1000R sowie das kleinere Schwestermodell, die ebenfalls modernisierte Hornet 600.

Mehr als reichlich Power und Komfort für Berufspendler und Genußtourer bietet der vergleichsweise preisgünstige neue Großroller SW-T600. Mit Spurtstärke und kompakten Abmessungen glänzt hingegen der Roller SH300i, der dank verstärktem Fahrwerk (inklusive Radial-Hinterradreifen) und frischer Optik als dynamischer Cityflitzer zu überzeugen versteht.

50 Jahre Honda in Deutschland

Um dieses Jubiläum zu feiern, werden fünf Modelle mit großzügiger Zubehör-Sonderaustattung, erweiterter Garantie (auf 50 Monate) plus einer zusätzlichen Mobilitätsgarantie, fünf Inspektions-Gutscheinen à 50 Euro sowie einem reichhaltigen Pro-Honda Pflegeset und personalisierter Jubiläumsurkunde angeboten. Als »50 Jahre Edition« sind CBF1000F, Deauville, Shadow VT750C2S, Varadero 1000 und SW-T600 zu haben. Je nach Modell beträgt der überzeugende Preisvorteil für Zubehör und Servicepaket zwischen 1 221 Euro* und 2 839 Euro*.

Alle teilnehmenden Honda Vertragspartner helfen gerne mit Ratschlägen und Tipps zu Fragen rund ums Motorrad weiter, geben Auskunft über Zubehör, Finanzierung oder Vermietung. Auch zu von Honda organisierten Sicherheitstrainings, Touren-Events oder einsteigerfreundlichen Schnupper-Kursen wie »Fahren ohne Führerschein« sind viele Infos erhältlich. Kurzum: Die Honda Roadshow am 2. April 2011 ist das ideale Event zum Saisonbeginn, um rundum begeisternde Motorrad-Faszination unverbindlich und hautnah zu erleben.

* Unverbindliche Preisempfehlung der Honda Deutschland GmbH inkl. der gesetzlichen MwSt. Den Endpreis einschließlich etwaiger Nebenkosten erfahren Kunden beim Honda Vertragshändler.