Honda Crosstourer 2012 (4)

von in 2012, Honda, Tourer / Sporttourer mit 4213 Views

Honda Crosstourer 2012: Neuer V4-Tourer

Lange war er angekündigt, in große Fußstapfen von Africa Twin und Varadero muß er treten. Doch nun ist der „Abenteuer-Sporttourer“ aus dem Hause Honda bereit, die Straßen onroad wie offroad in Angriff zu nehmen.

Wir präsentieren euch exklusiv die ersten neuen Bilder der Honda Crosstourer 2012. Dieser tritt nun mit dem großen Honda V4-Motor der VFR1200F in direkte Konkurrenz zur Yamaha XT1200Z & Co.

Honda Crosstourer 2012

Das Konzept um Chefentwickler Yosuke Hasegawa wurde im vergangenen Jahr enthüllt und bietet eine aufrechte Sitzposition, Traktionskontrolle, Combined ABS und optional ein Doppelkupplungsgetriebe (DCT). Der Crosstourer folgt damit etwas verspätet der aktuell angesagten Welle von „Abenteuer/Adventure“ Motorrädern: viel Leistung, meistens aber auch viel Gewicht und längere Federwege gibt es zum Teil zu stattlichen Anschaffungspreisen.

Honda Crosstourer 2012: Neuer V4-Tourer

Honda Crosstourer 2012 mit Werkszubehör.

Wer ein Faible für technische Systeme im Motorradbau hat, wird mit der Honda Crosstourer dank Combined ABS, TCS und DCT voll auf seine Kosten kommen.

Honda Crosstourer Fotos

Galerie Honda Crosstourer 2012

Galerie Honda Crosstourer 2012

Honda Crosstourer Technische Daten

Motor
Typ Liquid-cooled 4-stroke Unicam 16-valve 76° V4
Hubraum 1.237 cm3
Bohrung x Hub 81 x 60 mm
Verdichtung 12 : 1
Max. Leistung 95 kW/7.750 min-1 (95/1/EC)
Max. Drehmoment 126 Nm/6.500 min-1 (95/1/EC)
Kraftstoffsystem
Gemischaufbereitung PGM-FI electronic fuel injection
Drosselklappendurchmesser 44 mm
Luftfilter Oil-permeated, viscous-type paper filter
Tankinhalt 21,5 Liter
Fuel Consumption 16,1 km/Liter (WMTC mode** – D-mode: 16.7 km/l)
Elektrik
Zündsystem Computer-controlled digital transistorised with electronic advance
Zündzeitpunkt 8.4° BTDC (idle speed)
Zündkerze NGK: IMR8E-9HES – DENSO: VUH24ES
Starter Elektrostarter
Batterie 12 V
Scheinwerfer 55 W x 1 (abgeblendet)
Antrieb
Kupplung Wet multiplate (* Wet multiplate, hydraulic 2-clutch)
Kupplungsbetätigung * D mode/S mode/Manual mode
Getriebe 6-Gang
Primärübersetzung 1.738
Gangstufen
1
2.600
2
1.600
3
1.260
4
1.076
5
961
6
897
Endübersetzung 1.060
Endantrieb Enclosed shaft
Rahmen
Typ Diamond; aluminium twin-spar
Chassis
Abmessungen
(LxBxH)
2.285 x 915 x 1.335 mm
Radstand 1.595 mm
Lenkkopfwinkel 28 °
Nachlauf 107 mm
Wenderadius 2,7 m
Sitzhöhe 850 mm
Bodenfreiheit 180 mm
Gewicht vollgetankt 275 kg (V: 132 kg; H: 143 kg), *285 kg (V: 138 kg; H: 147 kg)
Radaufhängung
Typ
Vorn
43mm inverted telescopic forks with hydraulic damping, preload and rebound damping adjustment
123
Hinten
Pro-Link with gas-charged damper, preload and stepless rebound damping adjustment
Räder
Typ
Vorn
Tube less spoked
Hinten
Tube less spoked
Felgengrösse
Vorn
19 x MT2,5
Hinten
17 x MT4
Reifengrösse
Vorn
110/80-19 ()
Hinten
150/70-17 ()
Reifendruck
Vorn
2,50 bar
Hinten
2,90 bar
Bremsen
Typ
Vorn
Dual 310mm disks, Combined ABS
Hinten
Single 276mm disk, Combined ABS

Bilder: Hersteller / Honda