honda-cbr1000rr-fireblade-8-2010

von in Honda, Sportler / Racing mit 5453 Views

Honda News 2010: CBR 1000 RR in neuen Farben

Änderungen im Detail und neue Farben bekommt die Honda CBR 1000 RR für die Saison 2010 mit auf den Weg. Unter anderem wurde das Schwungrad im Motor vergrößert, um die Leistungsabgabe homogener zu gestalten. Der komplette Kennzeichenhalter wurde überarbeitet um auf der Rennstrecke schnell demontiert werden zu können. Außerdem neu ist die Auspuffverblendung, wenn das wohl auch nur den wenigsten auffällt. Pressechef von Honda Amerika Bill Savino betonte, dass auch die 2010er Honda CBR 1000 RR weiterhin Standards bei der Performance in der 1000 Kubik Klasse setzen wird.

Er verspricht sich auch ein gutes Jahr für Honda, unter anderem durch die Neuankündigung im Herbst (was dann wohl die Honda VFR 1200 sein wird). Das Design kommt mit Einflüssen aus Japan daher. Wirkt peppig, für den konservativen Europäer vielleicht schon wieder zu peppig. Die Modelle in Orange / Silber und Rot / Schwarz scheinen wohl nur für den amerikanischen Markt vorgesehen zu sein. Für Europa gibt es die Tricolor Variante in den HRC Farben sowie Schwarz und Schwarz / Weiß.

Preise sind noch keine bekannt, aber es ist anzunehmen, dass sich diese auf dem Niveau der 2009er CBR 1000 RR bewegen werden.