Harley-Davidson_Mallorca_Bike_Week_Review

von in Events / Messen, Harley-Davidson mit 1476 Views

Harley-Davidson Mallorca Bike Week 2010 Rückblick

Das azurblaue Meer, faszinierende Ausblicke auf Berge und Buchten, enge Serpentinen und kleine Sträßchen, die sich schwungvoll durch eine grandiose Landschaft schlängeln – das alles und noch viel mehr bietet Mallorca dem Motorradfan. Jenseits von Bettenburgen und Ballermann ist die größte Balearen-Insel das reinste Biker-Paradies. Und das genossen vom 1. bis 7. November 460 Gäste der Mallorca Bike Week, die von SKS Reisen in Kooperation mit der Harley-Davidson GmbH veranstaltet wird.

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungHarley-Davidson Mallorca Bike Week 2010 RückblickHarley-Davidson Mallorca Bike Week 2010 RückblickHarley-Davidson Mallorca Bike Week 2010 Rückblick

Bei diesem Event handelt es sich um eine All-Inclusive-Veranstaltung, die ausschließlich als Komplett-Paket buchbar ist und im ROBINSON Club Cala Serena an der malerischen Südostküste der Insel Quartier bezieht. Der unmittelbar am Meer gelegene Club bietet Komfort auf höchstem Niveau sowie zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Aktivität und genussvollen Entspannung. Hier fühlt man sich wie zu Hause und erfreut sich doch Tag um Tag am Neuen, Besonderen und Unerwarteten.

360 Motorräder hatte SKS diesmal im „Gepäck“, denn zu den Besonderheiten der Bike Week zählt, dass die Gäste, sobald sie eingetroffen sind, auf ihrer eigenen Maschine durchstarten können. Und davon machten sie ebenso gern Gebrauch wie von der Option, eines der brandneuen Harley Modelle für 2011 zu testen, denn die Harley-Davidson GmbH hatte wieder 24 Motorräder des neuen Jahrgangs eigens zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt. So ging es tagsüber auf einer Sternfahrt, auf zahlreichen geführten Touren oder auf eigene Faust an die schönsten Orte der Insel. Die Abende genoss man in einem der Restaurants oder beim Country-BBQ und anschließend an der Bar oder bei Shows, Parties und Live-Musik. Zu den Highlights zählte natürlich die große Parade ins rund 60 Kilometer entfernte Palma. Und selbstredend ließ es sich Rainer Schwarz nicht nehmen, eine heiße Stuntshow auf den Asphalt zu zau­bern. Mit spektakulären Wheelies, Stoppies und Burnouts sorgte der Stuntman einmal mehr für schweißnasse Hände bei seinen begeisterten Zuschauern.

Wer im nächsten Jahr bei „der“ Saisonverlängerung in Spanien dabei sein will, schaut einfach unter www.mallorca-bike-week.com herein und merkt sich schon mal den Termin vor: 31. Oktober bis 6. November 2011 – fünf Naturschutz­gebiete, zahlreiche winzige Dörfchen und etliche faszinierende Buchten warten darauf, erkundet zu werden.

Harley-Davidson Mallorca Bike Week 2010 Rückblick

Quelle & Bild: Harley-Davidson

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.