Honda CB1000R 2011

Im Naked-Bike-Segment vereint die schlanke Honda CB1000R elektrisierende Designsprache mit sportlicher Höchstleistung. Der Vierzylindermotor entstammt der Fireblade und bietet mit 92 kW (125 PS) bei 10.000 Touren reichlich dynamisches Potential. Dem Einsatzzweck entsprechend wurde die Durchzugskraft im unteren und mittleren Drehzahlbereich optimiert.

Bildnachweis: Hersteller

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.