Harley-Davidson Dyna Low Rider 2014

Im Jahr 1977 stellte Harley-Davidson eine ebenso reduzierte wie kraftvolle und reinrassige Custom-Fahrmaschine vor, deren Name sich fest ins Gedächtnis der Fans einprägte: die Low Rider.

Die aktuelle Low Rider 2014 steht für ein neues Modell, das den Look einer vergangenen Zeit mit der beeindruckenden Performance unserer Ära verbindet. Ein polierter Scheinwerferhalter, zahlreiche in Wrinkle Black getauchte Bauteile und der unmissverständliche Sound aus der 2-in-1-Auspuffanlage erinnern an die ursprüngliche Low Rider.

Der kraftvolle Twin Cam 103 Motor sorgt für druckvollen Vortrieb, das Fahrwerk bürgt für Komfort sowie präzises Handling und die Doppelscheibe am Vorderrad verzögert das Bike jederzeit nachdrücklich. Ein abnehmbares Sitzkissen und der einstellbare Lenkerriser stellen sicher, dass sich Fahrer mit den unterschiedlichsten Körpergrößen auf der Maschine wohl fühlen.

Bildnachweis: Harley-Davidson

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.