BMW S 1000 RR 2010

Mit der BMW S 1000 RR feiert der Supersportler von BMW Motorrad mit einem Vierzylinder-Reihenmotor Premiere. Als Meilenstein in der BMW Motorrad Erlebniswelt „Sport“ und mit einer Motorleistung von 142 kW (193 PS) setzt dieses Supersport-Motorrad nicht nur absolute Highlights in puncto Leistungsgewicht und Performance, sondern mit dem Race ABS sowie der Traktionskontrolle DTC (Dynamic Traction Control) auch neue Massstäbe im Bereich Fahrdynamik, Fahrsicherheit und Innovation.

Bildnachweis: Hersteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.