Daytona_Action

von in Ducati, Rennsport mit 796 Views

Ducati gewinnt Daytona 200 in Daytona Beach

Die neue Ducati 848EVO beweist gleich beim ersten Rennauftritt ihre Siegerqualitäten und gewinnt das legendäre Rennen Daytona 200 in Daytona Beach, Florida. Privatfahrer Jason DiSalvo musste sich diesen Sieg mit seinem Team Latus Motors Racing in einem chaotischen Rennen hart erkämpfen. Die Leistungsdichte war immens – allein sieben 848EVO gingen in der Daytona Sportbike-Klasse an den Start und damit so viele Ducatis wie schon seit zehn Jahren nicht mehr in Daytona.

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungDucati gewinnt Daytona 200 in Daytona BeachDucati gewinnt Daytona 200 in Daytona BeachDucati gewinnt Daytona 200 in Daytona Beach

DiSalvo nach dem Rennen:

“Ich möchte mich sehr bei meinem Team Latus Ducati für Ihre ausgezeichnete Arbeit bedanken. Ich bin so glücklich, dass ich für Ducati den ersten Sieg auf der 848EVO einfahren konnte! Die EVO ist einfach fantastisch und ich freue mich, mit ihr weiter die Saison zu bestreiten.“

Cristiano Silei, Geschäftsführer von Ducati North America:

„Ich bin stolz auf das, was Jason und das Team Latus Motors Racing heute gezeigt haben. Ich wünsche Ihnen weiterhin das Beste für den Rest der Saison und kann es nicht erwarten, weitere Siege unseres neuesten Superbikes zu sehen!”

Quelle & Bilder: Ducati

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.