ducat-desmosedici-2012

von in Ducati, Konzeptbikes mit 843 Views

Ducati Desmosedici RR 2012: Stoff zum träumen?

Kommt 2012 der Ducati Oberhammer in Form der Desmosedici RR? An der Stelle sollte sich Otto-Normalkäufer die Frage stellen: was wird besser als bisher? Bereits aktuell ist die Ducati Desmosedici RR mit knapp 190 PS eine extreme Fahrmaschine. Großartig mehr Leistung macht in dieser Kategorie wenig Sinn, die Rundezeiten professioneller Piloten zeigen das. Um nicht „nur“ mit 188 PS Käufer zu locken, wären rund 198 PS ein realistischer Wert. Eindeutiges Highlight wäre vielmehr der Carbon Rahmen. Ein Novum für Serienmaschinen, wenn auch nicht wirklich günstig.

Amazon Shopping Tipps
Motorrad Katalog 2018
Motorrad Grand Prix Kalender 2018
Valentino Rossi Kalender 2018
WerbungDucati Desmosedici RR 2012: Stoff zum träumen?Ducati Desmosedici RR 2012: Stoff zum träumen?Ducati Desmosedici RR 2012: Stoff zum träumen?
Nicht erst seit gestern hat sich eine Sparte ganz besonders entwickelt: Fahrwerksbau. Trotz immer höherer Leistung sollte natürlich das Motorrad fahrbar bleiben. Deswegen würden auch 250 PS in der 2012er Desmosedici RR wenig Sinn machen, weil diese für den Fahrer sowieso gnadenlos kastriert werden müßten. Nicht jeder ist mit dem Talent eines MotoGP Piloten gesegnet. Selbst dort geht ohne technische Hilfsmittel nichts mehr.

Also was tun?

Beherschbarkeit, ausreichend Leistung und natürlich eine grazile Linienführung – das dürften die Aufgaben für Ducati sein. Wir werden sehen wie’s kommt. Durch die große Nachfrage des aktuellen Modells wird zumindest die Wahrscheinlichkeit, überhaupt eine 2012er Desmosedici RR sein Eigen nennen zu können, ungleich höher. Erfolg macht mutig, Ducati wird die produzierten Einheiten deutlich anheben. Zumindest dies wäre eine realistische Vermutung.

Ducati Desmosedici RR 2012: Stoff zum träumen?

Bild: MCN

  • Bleibe immer informiert - mit unserem Newsletter!

    Durch die Anmeldung im Blog Newsletter gibt es automatisch eine E-Mail in dein Postfach, wenn neue Artikel veröffentlicht wurden - kostenlos & jederzeit kündbar!

    E-Mail-Adresse eingeben ➟ "Abonnieren" klicken ➟ fertig

    Wir geben deine E-Mail-Adresse weder weiter, noch gibt es nervige Werbung von uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.