Ducati Cafe Veloce Radical-1

von in Café Racer, Ducati, Motorrad-Umbauten mit 5847 Views

Ducati Café Veloce: Umbau von Radical Ducati

Café Racer überall, irgendwie will der Boom nicht verebben – was Supermoto vor 10 Jahren war, ist Retro im Stil vom Ace Café heute. Das bringt mitunter bildschöne Umbauten mit sich. In diesem Fall heißt dieser Ducati Café Veloce und basiert auf einer Sport Classic. Ohne Halbschale, mit dem luftgekühlten Zweiventiler-Motor und dem rot lackierten Stahlrohrrahmen, wirkt der Umbau mit tiefen Stummeln wesentlich dynamischer.

Radical Ducati aus Spanien stellte diesen Café Racer auf die bildschönen Speichenfelgen. Viele kleine Details machen den mordernen Racer aus und das abseits von polierten Tank und Heck. Die Linienführung der 60er Jahre wurde zu einem modernen, zeitgemäßen Paket geschnürt, daß schlank und charmant begeistert.

Neugierige sollten die Homepage von Radical Ducati besuchen, es warten noch viele weitere Umbauten!

Quelle & Bilder: radicalducati.com, Javier Fuentes