m1030m1e

von in Allgemein mit 2556 Views

Das Militär fährt Diesel

Nach den Anforderungen von England und der EU Nato designed wirkt die M1030M1E AVTUR erstmal wie eine hässliche Enduro. Doch was steht dort auf dem Tank, Diesel?!

Tatsächlich wird das Motorrad von einem wassergekühlten Einzylinder mit 4 Ventilen angetrieben. 44 NM bei 3.000 U/min-1 und 21 KW bei 5.500 U/Min-1 leistet das Aggregat. Trocken 172 kg schwer und schnell als 130 km/h. Wirklich erstaunlich ist die Reichweite: 650 km mit einer Tankfüllung! Gefertigt wird Sie von HDT USA” or Hayes Diversified Technologies in den USA. Wäre doch was für den Sparfuchs bei uns mit Abneigung für Tankstellen?

Das Militär fährt Diesel

Zum Hersteller: http://www.m1030.com