Dakar 2011 Stage 2 (1)

von in BMW, Rennsport mit 1285 Views

Dakar 2011, Etappe 2: Cordoba – San Miguel

Bei der zweiten Etappe der Rallye Dakar 2011 von Cordoba nach San Miguel lief für das Team BMW Motorrad by speedbrain alles glatt und ohne besondere Vorkommnisse. Auf der gefährlichen Strecke mit vielen Sprüngen, glattem Untergrund und unübersichtlichen Kurven fuhren alle vier Team-Fahrer vorsichtig und brachten ihre Bikes sicher ins Ziel.

Die Topten liegen innerhalb von 12 Minuten sehr eng zusammen. Dies zeigt die Leistungsdichte in der nun obligatorischen 450er Klasse. Paulo Goncalves, Ze Helio und Frans Verhoeven sind auf Schlagdistanz für die kommenden schweren und großen Etappen.

Alle vier BMW G 450 RR hielten bisher ohne jegliche technische Probleme.

Dakar 2011, Etappe 2

  1. Depres (FRA), KTM
  2. Coma (ESP), KTM, 01:49 Minuten Rückstand
  3. Casteu (FRA), Sherco, 03:46
  4. Lopez Contardo (CHL), Aprilia, 04:06
  5. Faria (PRT), KTM, 05:42
  6. Pain (FRA), Yamaha, 06:44
  7. Street (USA), Yamaha, 07:36
  8. Goncalves (PRT), BMW Motorrad by speedbrain, 07:39
  9. Rodrigues (PRT), Yamaha, 07:56
  10. Verhoeven (NED), BMW Motorrad by speedbrain, 08:12

Dakar 2011 Gesamtwertung

1.Depres

2.Coma, 02:35 Rückstand

3.Faria, 06:13

5.Goncalves, BMW Motorrad by speedbrain, 09:28

9. Ze Helio, BMW Motorrad by speedbrain, 11:26

10. Verhoeven, BMW Motorrad by speedbrain, 12:06

33. Bianchi Prata, BMW Motorrad by speedbrain, 36:45

Quelle & Bilder: BMW, speedbrain