BMW Roller 2012

von in BMW, Husqvarna, Konzeptbikes, Unternehmen mit 3828 Views

BMW Motorrad und Husqvarna auf der IAA 2011

Mit BMW Motorrad und Husqvarna Motorcycles präsentieren die Bayern auf der diesjährigen IAA 2011 in Frankfurt bereits bekanntes wie auch neues. Die IAA steht dabei dieses Jahr unter dem Motto „Zukunft serienmäßig“. Vom 15. bis 25. September präsentieren mehr als 500 Aussteller Themen rund um die individuelle Mobilität. Mehr als 850.000 Besucher werden auf dem Messegelände in Frankfurt erwartet.

BMW und Husqvarna auf der IAA 2011

BMW Motorrad und Husqvarna auf der IAA 2011Die BMW Group präsentiert sich dieses Jahr erstmals mit einem eigenen Motorrad Pavillon auf der weltweit größten Automobilausstellung. Der Messestand von BMW Motorrad und Husqvarna Motorcycles befindet sich neben dem BMW Group Pavillon (Halle 11) im Außenbereich an der Nordseite der Halle 11. BMW Motorrad stellt neben der 2011er Modellpalette aktuelle Serienmotorräder wie die G 650 GS, R 1200 GS und die neue K 1600 GTL mit Reihensechszylinder-Motor vor. Außerdem feiert eine BMW Motorrad Designstudie zum Thema E-Mobilität seine Weltpremiere.

Husqvarna präsentiert NUDA 900R und neues Designkonzept

BMW Motorrad und Husqvarna auf der IAA 2011Auch Husqvarna hat auf der Messe einiges zu bieten. Neben dem aktuellen Modellprogramm feiert die NUDA 900R, das erste Motorrad mit Zweizylinder von Husqvarna, in einer nahezu serienfertigen Version Premiere. Als weiteres Highlight erwartet das Publikum eine neue Idee für individuelle Einspur-Mobilität. Das Designkonzept richtet sich speziell an junge Kunden, die ein einspuriges Commuterfahrzeug abseits des Scooter-Segments suchen.

BMW Motorrad und Husqvarna auf der IAA 2011Die Messe hat vom 15. bis 25. September täglich von 9.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Am 15. und 16. September ist die Messe speziell für Fachbesucher geöffnet.

Quelle & Bilder: BMW