World Ducati Week 2010 2

von in Ducati, Events / Messen, Unternehmen, Video mit 891 Views

Besucherrekord bei der World Ducati Week 2010

Die sechste Ausgabe der World Ducati Week unter dem Motto: “Red Planet Returns” war ein voller Erfolg. Von Donnerstag, 10. Juni bis Sonntag, 13. Juni trafen sich insgesamt rund 60.000 Ducatisti auf dem Misano World Circuit an der adriatischen Riviera – so viele, wie nie zuvor. Insgesamt reisten die Ducati Fans aus 28 Nationen und fünf Kontinenten an. Ducati Fahrer aus Europa, USA, Australien, Russland und Indien trafen sich mit Gleichgesinnten aus Brasilien, China, Malaysia, Gabun und Nepal um Ihre gemeinsame Leidenschaft für die Marke aus Borgo Panigale zu feiern. Natürlich waren auch die Besucher aus Deutschland zahlreich vertreten.

Eines der vielen Highlight der vier sonnigen Tage war das Drag-Race am Samstag als Ducati-MotoGP und Superbike-Piloten auf Ducati Streetfighter-Modellen gegeneinander antraten.

Bestens in Form, lieferten die acht Rennfahrer – Franco Battaini, Troy Bayliss, Shane Byrne, Carlos Checa, Michel Fabrizio, Noriyuki Haga, Nicky Hayden and Casey Stoner – eine fantastische Show zum Gefallen aller. World Superbike Ducati Xerox Team-Pilot Noriyuki Haga gewann das Rennen in einem Foto-Finish Sekundenbruchteile vor dem MotoGP-Champion Nicky Hayden – Troy Bayliss belegte den dritten Platz, Casey Stoner den vierten.

Kurz danach eröffneten die Ducati All Stars gemeinsam mit dem Ducati Top-Management, Gabriele Del Torchio, Claudio Domenicali und Filippo Preziosi eine atemberaubende Bühnenshow. Die unglaubliche Licht- und Soundshow, die zusammen mit einem berauschenden Feuerwerk die gesamte Veranstaltung in Rot tauchte, war der Beginn einer langen Partynacht.

Rekorde auf der WDW2010:

  • 60.000 Besucher
  • 38 Millionen Kilometer legten die Ducatisti zurück, um nach Misano zu kommen – 80 mal die Distanz zwischen Erde und Mond!
  • 21.000 traditionelle „Piadinas“ wurden gegessen
  • 1,2 Tonnen Würste wurden verzehrt
  • 8.600 Liter Kaltgetränke und über 50.000 Liter Mineralwasser wurden getrunken
  • 56.000 Bilder machten die offiziellen Ducati-Fotografen

Quelle & Bild: Ducati