AGV Limited Edition CORSA Helm 2013 (1)

von in 2013, Zubehör mit 4026 Views

AGV CORSA Helm – Valentino Rossi Limited Edition

Im April bringt AGV  eine Limited Edition des CORSA auf den Markt: ein Helm für echte Motorradfreaks und für alle Fans des Champions Valentino Rossi. Auf dem CORSA Limited Edition ist die neue Grafik des PISTA GP-Rennhelms von Valentino Rossi abgebildet.  Den supersportlichen Helm zieren neben „Sonne“ und „Mond“, den bekannten Grafiken des Champions, auch noch die gemalten Ideogramme des japanischen Wortes „Kando“. „Kando“ bedeutet, zur gleichen Zeit tiefste Zufriedenheit und große Erregung zu verspüren, wenn man etwas oder jemandem Außergewöhnlichen begegnet. Dieses Wort wurde von Masao Furusawa verwendet, als Valentino 2004 zur Yamaha wechselte.

Valentina Rossi AGV CORSA Edition 2013

Der innovative Corsa ist ein Ergebnis des AGV EXTREME STANDARDS HELMETS-Projekts, ein neues Verfahren, das die Planung und die Testphase der Helme revolutioniert und mit Valentino Rossi als Bezugspiloten entstanden ist. Der Helm wurde ausgehend von den Maßen seines Kopfes entwickelt, die durch eine Laserabtastung in ein digitales Format übertragen wurden.  Anhand von diesen Maßen konnte der Helm, „vom Kopf nach außen“ geplant werden. Durch die Verwendung des FEM-Systems (Finite Elements Method) stellen AGV EXTREME STANDARDS HELMETS neue Sicherheits-, Komfort- und Ergonomiestandards auf.  Zudem werden bei der Herstellung des Helms umweltschonende Rohmaterialien und Technologien verwendet.

In der limitierten Auflage wurde auf die Logos anderer Sponsoren sowie die Zubehörteile des Visiers von Valentinos Pista GP-Helm verzichtet.

Der Helm ist ab April 2013 im Handel erhältlich.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN DES AGV CORSA

  1. Außenschale in 4 Größen mit Schichtung aus SSL (Glasfaserkunststoff, Kevlar und Kohlenstoff)
  2. Zur Maximierung von Komfort, Ergonomie, Sicherheit und Aerodynamik entworfenes Design
  3. IVS-Belüftungssystem (Integrated Ventilation System) mit großzügigen Kanälen in der Schale und Belüftungsschlitzen, die einen auf den Kopf des Piloten gerichteten Luftstrom ermöglichen
  4. Der Spoiler wurde, um die passive Sicherheit des Helms zu erhöhen, so entworfen, dass er sich im Fall von Unfällen vom Helm löst.
  5. Belüftungsschlitze mit Auf-Zu-Mechanismus und Schutzgittern aus Kunststoff. Die Gesamtfläche der Lüftungsschlitze ist um 193% größer als beim GP-Tech
  6. Neuer Visiermechanismus aus Metall mit Drehverschiebeöffnung. Schnellausverschlusssystem, durch welches das Visier in wenigen Sekunden und ohne Werkzeug entfernt und ausgewechselt werden kann. Visiermechanismus ist um 71% kleiner als beim GP-Tech
  7. Herausnehmbarer Wind-Halsschutz
  8. Komplett herausnehmbare und waschbare Innenstruktur
  9. Individuell regulierbare Passform der Wangenpolster
  10. Durch ein dreifaches Patent geschützte Innenstruktur
  11. Innenschale aus atmungsaktivem Lycra mit einer dreidimensionalen konkaven Struktur, gemäß den morphologischen Eigenschaften des Kopfes in einem einzigen Stück vorgeformt, ohne Nähte an den empfindlichen Stellen, mit unterschiedlich dichten Schwämmen und regulierbarer Passform. Der Nackenbereich kann durch einen herausnehmbaren Schwammeinsatz individuell reguliert werden.
  12. Rückhaltesystem mit Doppel D-Riemen
  13. Gewicht: 1350 g (+/- 50 g) in der Größe M
  14. Größen XS – XXL
  15. VK Preis: 799 Euro

Quelle: LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH