yamaha-yzf-r1

von in Gerüchteküche, Straßenverkehr mit 4874 Views

100 PS Beschränkung bei Motorrädern europaweit möglich

Steht Deutschland nun die Kastration des leistungsstrotzenden Sportmotorrades bevor? Nach Informationen von „Motorcycle News“ und „asphaltandrubber“, könnte die bereits in Frankreich seit mehreren Jahren auf 100 PS begrenzte Motorradklasse bald europaweit seine Premiere feiern. So soll angeblich Frankreichs Verkehrsminister bereits diesen Vorschlag beim Europaparlament eingereicht haben. Bereits ab nächsten Sommer könnte der erste Entschluss dann gefasst sein. Was bedeutet das jetzt für Motorräder mit 100+ PS Leistung? Das kann so richtig niemand beantworten. Es gibt aktuell keinen Vergleich, oder eine Statistik, wo komplett ausgewertet wurde ob nun mit 100 PS weniger Unfälle passieren, als mit 180 PS.

Spinnen wir den Gedanken weiter. Was WÄRE WENN die 100 PS Pflicht umgesetzt wird? Fahren wir dann auch bald nur noch Autos bis 100 PS? Darf einem der Staat soweit in die persönliche Entfaltung eingreifen, um zu bestimmen mit wieviel PS durch die Gegend  gefahren wird? Ein extrem heikles Thema. Lassen wir das Thema Umwelt kurz außen vor. Sicher verschmutzt ein Motorrad mit (Beispiel 180 PS) 80 PS weniger Leistung auch die Umwelt weniger, die Reifen halten zudem länger. Aber entwickeln wir uns damit nicht in die vor Jahren abgeschaffte 100 PS Klasse zurück? Jetzt das große Zurück? Welch Verwirrspiel. Provoziert das nicht viel mehr illegal „offen“ zu fahren?

In Frankreich wird die Regelung strikt überwacht, was passiert im Fall der Fälle > Unfall? Die Versicherung zahlt nicht, weil man sein Motorrad nicht zwangsdrosseln wollte? In Einklang würde eine einheitliche Temporegelung damit einhergehen. Wenn nur noch 130 km/h maximal erlaubt wären, was für eine Argumentation könnte der Fahrer eines Leistungsboliden vorbringen? Es wird kaum jemand vor der Behörde zugeben schneller zu fahren.

Sinn oder Unsinn, ist man ehrlich, machen mehr als 100 PS selten Sinn – schauen wir, wie die Politiker entscheiden werden.

100 PS Beschränkung bei Motorrädern europaweit möglich

Bild: Yamaha