Yamaha YZF-R1 2015 (35)

von in 2015, Sportler / Racing, Video, Yamaha mit 5766 Views

Yamaha YZF-R1 und YZF-R1M 2015: Weg in die Zukunft

Um auch technisch den Anschluss an die Konkurrenz zu finden, stellt die 2015er Yamaha YZF-R1 ein breites Angebot an Technik bereit. Bemerkenswert sind die von der M1 abgeleiteten Steuerungs- und Regelsysteme. Sie erlauben es auf der Piste das volle Potenzial des Motorrades zu nutzen.

Yamaha YZF-R1 2015 (16)

Der Sensorcluster IMU (Inertial Measurement Unit) ermöglicht dem Fahrer die Kontrolle von Traktion, Slides, der Wheelie-Neigung, Bremsen und Startvorgang.Vollgetankt mit 17 Litern Benzin an Bord bringt die neue YZF-R1 nur 199 kg auf die Waage. Verzögert wird per 320 mm Bremsscheiben vorn, hinten sorgt eine einzelne 220 mm Scheibe für Verzögerung.